Filmhandlung und Hintergrund

Charmante deutsche Komödie über eine orientierungslose Frau, ihren gescheiterten Versuch als Taxifahrerin und ihren 1,38 Meter großen Traummann.

Nachdem die 25-jährige Alex ihre Ausbildung bei einer Versicherung hinschmeißt, versucht sie ihrer Orientierungslosigkeit mit einem Job als Taxifahrerin zu entkommen. Der anfangs sehr motivierte Versuch endet in einem regelrechten Desaster. Schuld daran sind ein flüchtiger Schimpanse, ein Totalschaden des Taxis, missgünstige Kollegen und ein gerade einmal 1,38 Meter großer, überaus charmanter Mann. Nun muss Alex ihr Leben endlich selbst in die Hand nehmen - denn die große Liebe wartet nicht ewig.

Eine orientierungslose Frau versucht sich als Taxifahrerin und verliebt sich in ihren 1,38 Meter großen Traummann. Charmante deutsche Komödie nach Vorlage von Karen Duve, mit Rosalie Thomass und „Game of Thrones„-Star Peter Dinklage.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Taxi

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,3
36 Bewertungen
5Sterne
 
(24)
4Sterne
 
(6)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Taxi: Charmante deutsche Komödie über eine orientierungslose Frau, ihren gescheiterten Versuch als Taxifahrerin und ihren 1,38 Meter großen Traummann.

    Die Autorin Karen Duve („Dies ist kein Liebeslied“) lieferte nicht nur die Romanvorlage für den Film, sondern übernahm auch gleich das Drehbuch. Zusammen mit Regisseurin Kerstin Ahlrichs flog sie nach New York, um den „Game of Thrones„-Star Peter Dinklage für ihren Film zu gewinnen - mit Erfolg. Der Schauspieler mit deutsch-irischen Wurzeln sah in der Rolle eine neue Herausforderung und verleiht der sympathischen Liebeskomödie eine Extraportion Charme. Ein Film, der das Herz erwärmt und gute Laune macht.

News und Stories

  • Debüt für Gisele Bundchen

    Supermodel Gisele Bundchen wird in dem Hollywood-Remake des französischen Erfolgsfilmes Taxi mitwirken und damit ihr Schauspieldebüt geben. In dem Projekt geht es um Belle (Queen Latifah), die beste Taxifahrerin in New York, und um Washburn (Jimmy Fallon), den schlechtesten Fahrer bei der New Yorker Polizei. Die beiden arbeiten zusammen, um eine von Gisele Bundchen angeführte Bankräuberbande dingfest zu machen. Die...

    Kino.de Redaktion  
  • Queen Latifah im US-"Taxi"

    Bringing Down the House Star Queen Latifah wird in der Hollywood-Version von Luc Bessons 1998er Hit Taxi die Hauptrolle übernehmen. Selbiger wird beim Remake die Produktion übernehmen. Der Film handelt von einer rasenden Taxifahrerin (Queen Latifah), die sich mit einem Polizisten zusammentut, um eine Serie von Banküberfällen aufzuklären. Das Drehbuch von Jim Kouf (Rush Hour) soll von Regisseur Tim Story ab September...

    Kino.de Redaktion  
  • Hollywood-Remake von "Taxi"

    Im Hause 20th Century Fox plant man ein Hollywood-Remake von Luc Bessons französischem Film Taxi aus dem Jahre 1998. Zu dem Film gibt es übrigens ein Sequel namens Taxi Taxi und ein weiteres, dass sich in Produktion befindet. Beide Drehbücher stammen aus der Feder von Luc Besson. Bei dem Hollywood-Remake wird All About the Benjamins Regisseur Kevin Bray auf dem Regiestuhl platz nehmen. Unterstützung erhält er wiederum...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare