Tatort: Du hast keine Chance

Filmhandlung und Hintergrund

Saarbrückens Kommissar Palu muss einen Mörder überführen und ein entführtes Kind zurückholen.

Der Saarbrücker Kreditvermittler Lohmann wird ermordet. Als Hauptverdächtiger wird Mike festgenommen, der Schulden bei dem Toten hatte. Das führt bei Mikes Flamme Mascha zu einer Kurzschlussreaktion: Sie kidnappt den kleinen Patrick, den Neffen von Kommissar Palus Freundin. Nur wenn Mike wieder auf freien Fuß gesetzt wird, ist sie bereit, den Kleinen gehen zu lassen. Palu macht sich angespannt daran, den Mörder Lohmanns zu überführen und Patricks Rückkehr zu sichern.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tatort: Du hast keine Chance: Saarbrückens Kommissar Palu muss einen Mörder überführen und ein entführtes Kind zurückholen.

    Hartmut Griesmayr (TV-Serie „Kinderärztin Leah“) drehte die SR-Folge der deutschen TV-Reihe „Tatort“ um Saarbrückens Ermittler Palu von 2001. Mit Felix Huby schrieb der geistige Vater des Protagonisten das zugehörige Skript. Jochen Senf spielt wie immer den Hauptakteur, diesmal unterstützt von Gregor Weber. Weitere Darsteller der Folge sind unter anderem Katharina Schüttler und Oliver Hasenfratz. Außerdem tritt Dietz-Werner Steck hier in seiner Rolle als Stuttgarts „Tatort“-Kommissar Bienzle als Gast auf.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Tatort: Du hast keine Chance