Tatort: Das verschwundene Kind

Filmhandlung und Hintergrund

„Wir sehen uns wieder“, sagt Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm zu Ihrer neuen, von Florence Kasumba gespielten Kollegin. Und das ist ein Versprechen. Das enorme Potential, das diese Kombination birgt, wird schon beim ersten Aufeinandertreffen spürbar. Und die tragische Geschichte um ein hochschwangeres Mädchen, das sich vor ihrer Familie und der Polizei versteckt, bleibt dank der tollen jungen Schauspieler trotz...

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Wir sehen uns wieder“, sagt Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm zu Ihrer neuen, von Florence Kasumba gespielten Kollegin. Und das ist ein Versprechen. Das enorme Potential, das diese Kombination birgt, wird schon beim ersten Aufeinandertreffen spürbar. Und die tragische Geschichte um ein hochschwangeres Mädchen, das sich vor ihrer Familie und der Polizei versteckt, bleibt dank der tollen jungen Schauspieler trotz ihrer Vorhersehbarkeit bewegend. FRA.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Tatort: Das verschwundene Kind