Filmhandlung und Hintergrund

Vielversprechende Jungstars wie Dominique Swain, Brad Renfro und Bijou Phillips bevölkern ein episodisch angelegtes Teenagerszenario auf halbem Wege zwischen Fernseh-Soap und Anspruchsdrama. Von Sex, Drugs & Gruppenzwang über Standesdünkel und Rassenschranken bis hin zu profanem Mord & Totschlag wird kaum ein Thema bzw. Klischee ausgelassen, was Handlungsfluss und Spannung nur bedingt zuträgt. Stattdessen geizt man...

Schulbeginn nach den Sommerferien an einer Ostküsten-Privatschule der gehobenen Luxusklasse. Cat hat die Nase voll vom Mauerblümchendasein und harrt innigst der Defloration durch den scheinbar charmanten Draufgänger William. Der Rausschmiss ihrer besten Freundin Delilah nach einem Drogenvergehen zwingt zum Cliquenwechsel, während es im Familienleben finanziell zu kriseln beginnt. Als herauskommt, das Cat jüdischer Abstammung ist, nimmt ein Großteil der neuen Freunde Abstand, doch zum Glück ist da noch Delilah.

Alltag im Intrigenstadl einer nobelen Privatschule, portraitiert in heiligem Ernst von einem B-Melodram auf halbem Wege zwischen Soap und Anspruchsdrama.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tart

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Vielversprechende Jungstars wie Dominique Swain, Brad Renfro und Bijou Phillips bevölkern ein episodisch angelegtes Teenagerszenario auf halbem Wege zwischen Fernseh-Soap und Anspruchsdrama. Von Sex, Drugs & Gruppenzwang über Standesdünkel und Rassenschranken bis hin zu profanem Mord & Totschlag wird kaum ein Thema bzw. Klischee ausgelassen, was Handlungsfluss und Spannung nur bedingt zuträgt. Stattdessen geizt man mit Humor und peilt auf diese Weise ein Nischendasein im gutsortierten Dramenregal an.

Kommentare