Südlich vom Pangani- Fluß

  

Filmhandlung und Hintergrund

Solider Abenteuerfilm über einen Diamantenschmuggler, dem die Umsiedlung eines Eingeborenenstamms in Afrika übertragen wird.

Joe Moses ist ein Diamantenschmuggler und Zyniker, der mit dem Wohnwagen durch Afrika reist. In einem Dorf gerät er durch widrige Umstände in die Situation, die Umsiedlung eines kompletten Eingeborenenstammes zu leiten. Vorwand der Umsiedlung ist der Bau eines Dammes, der das Land überfluten soll. Dabei gerät Moses in einige Schwierigkeiten - der Ritt auf einem Elefanten ist dabei nur das geringste Übel.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Südlich vom Pangani- Fluß: Solider Abenteuerfilm über einen Diamantenschmuggler, dem die Umsiedlung eines Eingeborenenstamms in Afrika übertragen wird.

    Ein harmloser Abenteuerfilm, das vor allem von dem Charisma seiner Hauptdarsteller getragen wird: Robert Mitchum und Carroll Baker geben eine hervorragende Kombination auf der Leinwand ab. Regisseur Ronald Neame schuf eine staubige und stimmige Atmosphäre für seinen filmischen Afrikatrip und balanciert clever die Schauwerte mit einer Prise Humor und Action aus.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Südlich vom Pangani- Fluß