Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Suck

Suck

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Selbstironischer, um Stil bemühter Low-Budget-Horrorfilm auf halber Strecke zur Rock-Oper, mit allen Zutaten, die zum modernen Blutsaugerepos dazu gehören. Bekannte und bekannt filmaffine Rockstars wie Alice Cooper, Iggy Pop und Henry Rollins geben sich ein Stelldichein in zum Teil ausführlichen Nebenrollen, und Bilderbuch-Maniac Malcolm McDowell spielt schlafwandlerisch sicher den Vampirjäger vom Dienst. Die junge...

Die amerikanische Rockband The Winners tritt karrieretechnisch auf der Stelle und scheint ihrem Namen kaum noch gerecht werden zu können, als plötzlich eines schönen Nachtens Gitarristin Jennifer von einem Vampir gebissen wird. Die Infektion weckt ungeahnte kreative Kräfte, und auch ihr Bühnenauftritt profitiert von der frisch gewonnenen dämonischen Aura. Bald wollen die anderen aus der Band auch so cool drauf sein wie Jennifer, doch kommen Spaß und Erfolg zu einem hohen Preis: Leichen pflastern ihre Tour, und mit Van Helsing ist nicht zu spaßen.

Mit der Karriere der Rockband The Winners geht es erst in dem Moment so richtig los, als ihre Gitarristin zum Vampir gebissen wird. Selbstironische Horrorkomödie mit Musicalelementen und vielen bekannten Gesichtern.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Suck

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Selbstironischer, um Stil bemühter Low-Budget-Horrorfilm auf halber Strecke zur Rock-Oper, mit allen Zutaten, die zum modernen Blutsaugerepos dazu gehören. Bekannte und bekannt filmaffine Rockstars wie Alice Cooper, Iggy Pop und Henry Rollins geben sich ein Stelldichein in zum Teil ausführlichen Nebenrollen, und Bilderbuch-Maniac Malcolm McDowell spielt schlafwandlerisch sicher den Vampirjäger vom Dienst. Die junge Riege bleibt dagegen blass, lediglich Jessica Paré (nicht verwandt) setzt als horrible Rockbitch optische Akzente. Zielgruppengerecht.
    Mehr anzeigen