1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sturm über Persien

Sturm über Persien

Kinostart: 06.09.1957

Filmhandlung und Hintergrund

Exotisches Monumental-Abenteuer aus Hollywood, das Spannung und Unterhaltung bietet.

Ebenso wie sein Jugendfreund Hasani wird Omar im persischen Reich des beginnenden 2. Jahrtausends zum Vertrauten des amtierenden Schahs, indem er ihn mit einem gewagten Gedicht für sich einnimmt. Dann aber ehelicht der Herrscher aus Diplomatie die Frau, die Omar liebt. Hasani steht dem nun Verzweifelnden bei. Außer durch einen Krieg mit Byzanz wird die Stabilität des Reichs auch von Innen bedroht, durch den Attentate verübenden Geheimbund der Assassinen. Ihr Chef, so findet Omar heraus, ist Hasani.

Darsteller und Crew

  • William Dieterle
    William Dieterle
    Infos zum Star
  • Cornel Wilde
    Cornel Wilde
  • Michael Rennie
    Michael Rennie
  • Debra Paget
    Debra Paget
  • John Derek
    John Derek
  • Raymond Massey
    Raymond Massey
  • Margaret Hayes
    Margaret Hayes
  • Joan Taylor
    Joan Taylor
  • Sebastian Cabot
    Sebastian Cabot
  • Barre Lyndon
    Barre Lyndon
  • Ernest Laszlo
    Ernest Laszlo
  • Everett Douglas
    Everett Douglas
  • Victor Young
    Victor Young

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sturm über Persien: Exotisches Monumental-Abenteuer aus Hollywood, das Spannung und Unterhaltung bietet.

    Der in Hollywood erfolgreiche deutsche Regisseur William Dieterle („Salome“) inszenierte den Action-Film von 1957 um die historische Gestalt des persischen Forschers und Dichters Omar Khayyam. Das Skript stammt von Barré Lyndon. In der Rolle des Helden ist Cornel Wilde zu sehen, an seiner Seite spielt unter anderem Debra Paget. Innerhalb des Islam ist Khayyam den unorthodox praktizierenden Mystikern (Sufis) zuzurechnen; die berüchtigten Assassinen zählten zu einer esoterischen Splittergruppe (Ismailiten).

Kommentare