Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Stargate SG-1 #60 - Allegiance/Cure

Stargate SG-1 #60 - Allegiance/Cure

Filmhandlung und Hintergrund

In der ersten Folge wird jeder von jedem verdächtigt, und das Stargate-Team hat alle Mühe, die beiden Gruppen davon abzuhalten, sich gegenseitig umzubringen. Auch durch einen Angriff auf Bra’tac wird die Situation noch verschärft. Die zweite Folge ist eine friedliche Geschichte über hausgemachte Probleme einer technisch der Erde noch unterlegenen Welt. Es wird auch hier mit ungewohnten Situationen nicht gespart und...

Gemeinsam mit Bra’tac evakuiert SG-1 einen Stützpunkt der Tok’ra, der von Anubis angegriffen wurde, auf den Alpha-Planeten des Stargate-Kommandos. Als dann erst ein Tok’ra und dann ein Jaffar tot aufgefunden werden kommt es zu Spannungen zwischen den beiden Gruppen. - SG-1 besucht einen Planeten, dessen Bewohner ihnen ein Heilmittel für alle Krankheiten im Austausch gegen Stargate-Adressen anbieten. Doch Jonas und Teal’c erfahren, daß die Pangor Goa’uld-Larven benutzen, um die Droge herzustellen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In der ersten Folge wird jeder von jedem verdächtigt, und das Stargate-Team hat alle Mühe, die beiden Gruppen davon abzuhalten, sich gegenseitig umzubringen. Auch durch einen Angriff auf Bra’tac wird die Situation noch verschärft. Die zweite Folge ist eine friedliche Geschichte über hausgemachte Probleme einer technisch der Erde noch unterlegenen Welt. Es wird auch hier mit ungewohnten Situationen nicht gespart und ein überraschendes Ende geboten. Beide Episoden sind emotionale Highlights dieser Season.
    Mehr anzeigen