Stargate SG-1 #12 - The Serpent's Lair/In The Line of Duty

Filmhandlung und Hintergrund

Beginn der zweiten Season der erfolgreichen Science-Fiction-Serie „Stargate SG-1“ mit „Mac Gyver“-Serienheld Richard Dean Anderson als furchtlosem, manchmal selbstironischem SF-Fighter. Geschickt knüpfen die Macher an angefangene Plotlines der ersten Staffel an und sorgen für gewohnt-spannende, bisweilen auch witzige Unterhaltung nach Motiven des Emmerich-Kinohits. Der Krieg zwischen Menschen und Goa’Ulds bringt zusätzliche...

Nur dank der Hilfe eines ehemaligen Jaffar-Ausbilder gelingt es Jack O’Neal und seine Mannen, das Raumschiff der Goa’Ulds zu sprengen und in letzter Sekunde durch das Stargate auf die Erde zu fliehen. In der nächsten Folge wird Samantha beim Rettungseinsatz auf einer anderen Welt von einem Goa’Uld in Besitz genommen, der sich als Angehöriger einer Widerstandsgruppe entpuppt. Sollen ihm die besorgten Freunde Samanthas glauben?

Jack O’Neal und seine Mannen sprengen ein Schiff der Goa’Ulds. In der nächsten Folge wird Samantha von einem Goa’Uld in Besitz genommen, der sich als Angehöriger einer Widerstandsgruppe entpuppt. Spannend bis witzige Unterhaltung und der Krieg zwischen Menschen und Goa’Ulds sorgt für Action.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Beginn der zweiten Season der erfolgreichen Science-Fiction-Serie „Stargate SG-1“ mit „Mac Gyver“-Serienheld Richard Dean Anderson als furchtlosem, manchmal selbstironischem SF-Fighter. Geschickt knüpfen die Macher an angefangene Plotlines der ersten Staffel an und sorgen für gewohnt-spannende, bisweilen auch witzige Unterhaltung nach Motiven des Emmerich-Kinohits. Der Krieg zwischen Menschen und Goa’Ulds bringt zusätzliche Action.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Stargate SG-1 #12 - The Serpent's Lair/In The Line of Duty