Star Trek - Deep Space Nine 3.05: Defiant/Fascination

Filmhandlung und Hintergrund

Vor allem dank des Gastauftritts von Jonathan Frakes alias Comander Riker aus „Star Trek - The Next Generation“ ist die erste Folge des Seriendoppelpacks ein großer Spaß für die breite Fangemeinde des von Gene Roddenberry geschaffenen Science-Fiction-Serien-Universums. Für Entspannung sorgt die anschließende Folge, die jede Menge Witz und Überraschungen bereit hält. Eine solch ausgelassene Stimmung könnte öfter...

Kira lernt während eines Zwangsurlaubs Comander Riker kennen. Doch dieser entpuppt sich als Klonzwilling, der die Defiant im Auftrag einer Terroristengruppe entführt. Um sein Kampfraumschiff zurück zu holen, muss Captain Sisko mit den Khardassianern zusammen arbeiten. - Zum bajoranischen Dankbarkeitsfest weilt auch Counselor Troys Mutter auf der Station und sorgt für hitzige Liebesausbrüche unter der Crew. Jake verguckt sich in Kira, Kira in den Doc und Jadzia Dax in den Captain. Der wundert sich ob all der deplatzierten Leidenschaft.

Darsteller und Crew

  • Avery Brooks
    Avery Brooks
  • Nana Visitor
    Nana Visitor
  • Rene Auberjonois
    Rene Auberjonois
  • Cliff Bole
    Cliff Bole

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Vor allem dank des Gastauftritts von Jonathan Frakes alias Comander Riker aus „Star Trek - The Next Generation“ ist die erste Folge des Seriendoppelpacks ein großer Spaß für die breite Fangemeinde des von Gene Roddenberry geschaffenen Science-Fiction-Serien-Universums. Für Entspannung sorgt die anschließende Folge, die jede Menge Witz und Überraschungen bereit hält. Eine solch ausgelassene Stimmung könnte öfter unter den Mannen von DS9 herrschen. Futter für die treue Fangemeinde.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Star Trek - Deep Space Nine 3.05: Defiant/Fascination