Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sörensen hat Angst

Sörensen hat Angst

   Kinostart: 25.09.2020

Filmhandlung und Hintergrund

Bjarne Mädel gibt sein Regiedebüt und darin einen Kommissar, der sich wegen seiner Angststörung von Hamburg in die Provinz versetzen lässt. Statt der erhofften Ruhe trifft er gleich auf einen Mord. Am Bürgermeister. Wer die Komik des Tatortreinigers oder aus Mord mit Aussicht erwartet, ist bei Sven Strickers Geschichte falsch gewickelt. Lakonie und Melancholie umgeben diesen Sörensen, Mädels Spiel weckt große...

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Sörensen hat Angst

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
6 Bewertungen
5Sterne
 
(6)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bjarne Mädel gibt sein Regiedebüt und darin einen Kommissar, der sich wegen seiner Angststörung von Hamburg in die Provinz versetzen lässt. Statt der erhofften Ruhe trifft er gleich auf einen Mord. Am Bürgermeister. Wer die Komik des Tatortreinigers oder aus Mord mit Aussicht erwartet, ist bei Sven Strickers Geschichte falsch gewickelt. Lakonie und Melancholie umgeben diesen Sörensen, Mädels Spiel weckt große Empathie. Auch die weiteren Akteure - vor allem Katrin Wichmann, Anne Ratte-Polle, Peter Kurth und Matthias Brandt - glänzen. Die Inszenierung wirkt unaufgeregt, gespickt mit originellen Ideen und damit in absolutem Einklang mit der Hauptfigur. fra.
    Mehr anzeigen