Sodom und Gomorrha

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

An die Bibel angelehnter Action-Film der berühmten Regisseure Robert Aldrich und Sergio Leone.

In den frühgeschichtlichen Städten Sodom und Gomorrha herrscht ein wildes Treiben, das Gott, dem Schöpfer der Menschheit, ganz und gar nicht gefällt. Als seine Geduld schließlich erschöpft ist, beschließt er, die beiden Orte zu zerstören und deren Einwohner mit dem Untergang zu bestrafen. Lot entstammt dem hebräischen Clan, dem sich Gott bereits früher offenbart hat. Er flieht auf dessen Warnung hin mit den Seinen gerade noch rechtzeitig vor dem über die beiden Städte hereinbrechenden Unheil.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sodom und Gomorrha: An die Bibel angelehnter Action-Film der berühmten Regisseure Robert Aldrich und Sergio Leone.

    Robert Aldrich („Das dreckige Dutzend“) und Sergio Leone („Spiel mir das Lied vom Tod“) drehten den biblischen Monumentalfilm von 1961 in Italien und Nordafrika in internationaler Koproduktion. Das Skript schrieben Hugo Butler und Giorgio Prosperi. Als Protagonist agiert Stewart Granger, eine weitere Rolle bekleidet der aus den Karl-May-Filmen als Bösewicht bekannte Rik Battaglia. Die populären deutschen Show-Stars Alice und Ellen Kessler (die Kessler-Zwillinge) absolvieren einen Gastauftritt.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Sodom und Gomorrha