Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sin Reaper 3D

Sin Reaper 3D

Kinostart: 18.10.2013
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Filmhandlung und Hintergrund

Deutscher Independent Slasher, in dem ein Mördermönch mit Kreuzbeilchen sein Unwesen treibt.

Die aus Deutschland adoptierte Amerikanerin Samantha leidet unter Alpträumen. Aufgrund einer Zeichnung kann ihr Therapeut den Schauplatz ihrer Träume als Klosterfeste in Deutschland identifizieren. Samantha reist nach Deutschland, wo das Kloster mittlerweile zu einem Museum umfunktioniert wurde. Gemeinsam mit ihrem Landsmann Sascha bricht sie nachts in das Kloster ein, wo ein Mörder in Mönchskutte nur auf die beiden und weitere Eindringlinge gewartet hat.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sin Reaper 3D: Deutscher Independent Slasher, in dem ein Mördermönch mit Kreuzbeilchen sein Unwesen treibt.

    Überraschungsarme deutsche Independent-Produktion, die mit Genre-Ikone Lance Henriksen (TV-Serie „Millenium“) als Zugpferd wirbt. Henriksen selbst ist als Psychiater allerdings nur für wenige Minuten zu sehen, während für den Rest des Films mehr oder eher weniger begabte Nachwuchsdarsteller ihre Künste zur Schau stellen. Fehlende Originalität wird hier als Hommage an die Klassiker der 80er- und 90er-Jahre verkauft, ohne dass durch handfeste Action Pluspunkte gesammelt würden.
    Mehr anzeigen