Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Silent Night, Deadly Night 5: The Toy Maker

Silent Night, Deadly Night 5: The Toy Maker

Filmhandlung und Hintergrund

Mag das Horrorgenre auch in Wiederholungen schwelgen, so bietet es doch immerhin krisensichere Arbeitsplätze für ausrangierte Helden vergangener Tage. „Silent Night - Deadly Night 5“, so der Originaltitel dieses effektgeladenen Gruselstücks, wartet mit Hollywoodlegende Mickey Rooney („Frühstück bei Tiffany“) auf, der als alter Spielzeughändler einen überaus zwiespältigen Charakter präsentieren darf. Ansonsten...

In der Vorweihnachtszeit findet der 6jährige Derek vor der Haustür ein Paket. Sein Vater öffnet das vermeintliche Geschenk und wird von einem Blechspielzeug getötet, was dem Jungen einen solchen Schock versetzt, daß er in der weiteren Adventszeit schweigt. Für alle anderen ist der Vater gestolpert. Doch bald tauchen, zu Dereks grenzenlosem Entsetzen, weitere herrenlose Geschenke auf: ein Nachbarskind und die Babysitterin müssen dran glauben. Als schließlich auch Dereks Mutter das seltsame Geschehen auffällt, verdächtigt sie einen alten Spielzeughändler aus der Nachbarschaft. Der ist zwar nicht der Täter, hütet aber in seinem Keller ein schreckliches Geheimnis…

Als sich in der Vorweihnachtszeit mysteriöse Todesfälle häufen, kommt eine Kleinfamilie auf die Spur eines künstlichen Menschen, der es sich zum Hobby gemacht hat, tödliches Kinderspielzeug zu produzieren.

Darsteller und Crew

  • Mickey Rooney
    Infos zum Star
  • Jane Higginson
  • Tracy Fraim
  • William Thorne
  • Brian Bremer
  • Martin Kitrosser
  • Brian Yuzna
  • Richard N. Gladstein
  • James Mathers
  • Matthew Morse

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mag das Horrorgenre auch in Wiederholungen schwelgen, so bietet es doch immerhin krisensichere Arbeitsplätze für ausrangierte Helden vergangener Tage. „Silent Night - Deadly Night 5“, so der Originaltitel dieses effektgeladenen Gruselstücks, wartet mit Hollywoodlegende Mickey Rooney („Frühstück bei Tiffany“) auf, der als alter Spielzeughändler einen überaus zwiespältigen Charakter präsentieren darf. Ansonsten stehen die wie immer sehenswerten Effekte des Trick-Technikers ‚Screaming Mad George‘ im Vordergrund, der schon für die „Nightmare“-Serie Bemerkenswertes ablieferte. Dank des angenehm ironischen Untertons wird das schrille Weihnachtsgemetzel sein (Horror-)Publikum schon finden.
    Mehr anzeigen