Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shadowchaser 4

Shadowchaser 4

Filmhandlung und Hintergrund

Drittes Sequel der erfolgreichen SciFi-Action „Shadowchaser“, in der der platinblonde, athlethische Frank Zingarino im Stil von „Terminator 2“ seine Search-and-destroy-Missionen zugunsten einer friedlichen Mission aufgegeben hat. Storymäßig ist den Machern nicht allzuviel Neues eingefallen, doch bietet „Shadowchaser 4“ ein befriedigendes Maß an Actionsequenzen, die mit einem bißchen Pseudo-Ethno-Mythologie und einem...

Der „Shadowchaser“, aus seinem Jahrtausende andauernden Schlaf geweckt, heftet sich an die Fersen eines Archäologenpärchen, um den von ihnen ausgegrabenen Schlüssel des Orion zu seinem Planeten zurückzubringen. Auch der Auftraggeber des Pärchen interessiert sich für den überaus wertvollen wissenschaftlichen Fund. Als der Shadowchaser erkennt, daß seine Heimatwelt nicht mehr existiert, nutzt er den Schlüssel für die Heilung des todkranken Sohns des Pärchens.

Der „Shadowchaser“ jagt ein Archäologen-Pärchen, das ihn aus seinem Jahrtausende andauernden Schlaf geweckt hat. Seine „Search-and-Destroy“-Mission gibt er jedoch zugunsten der Rettung des Sohnes der beiden auf. SciFi-Action von der Stange.

Darsteller und Crew

  • Frank Zagarino
  • Todd Jensen
  • Jennifer MacDonald
  • Mark Roper
  • Boaz Davidson
  • Danny Lerner
  • Joseph Wein
  • Rod Stewart
  • Robert O. Ragland

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Drittes Sequel der erfolgreichen SciFi-Action „Shadowchaser“, in der der platinblonde, athlethische Frank Zingarino im Stil von „Terminator 2“ seine Search-and-destroy-Missionen zugunsten einer friedlichen Mission aufgegeben hat. Storymäßig ist den Machern nicht allzuviel Neues eingefallen, doch bietet „Shadowchaser 4“ ein befriedigendes Maß an Actionsequenzen, die mit einem bißchen Pseudo-Ethno-Mythologie und einem sympathischen Hauptdarstellerpärchen umrahmt sind.
    Mehr anzeigen