Filmhandlung und Hintergrund

Nach einer Vorlage von Bram Stoker („Bram Stoker’s Dracula“) gearbeitetes spannendes Horrorstück, in dem Michael Rooker („Henry - Portrait of a Serial Killer“) den toughen Märtyrer im Priestergewand mimt. Die Effekte sind zwar relativ einfach, werden jedoch effektiv in einer soliden Spannungsdramaturgie eingesetzt. Mit der Kleinstadt-im-Chaos-Szenerie einschließlich eines Axt schwingenden Opas und dem ansehnlichen...

Jacob Vassey ist kein gewöhnlicher Priester. Mit zwei Colts macht der Grimmige in Schwarz bösen Mächten den Garaus, die in Form von Schatten in Menschen eindringen, sie töten oder verrückt machen. Die Spur des Schattenmachers führt ihn zu dem Jungen Chris, der als letztes Opfer auserkoren ist. Mit Hilfe seiner patenten Tante, ihrem Freund Sheriff Sam und dem Kleinstadtverrückten versucht Vassey, dem Schattenmacher die Stirn zu bieten. Bald ist die ganze Stadt im Bann des Bösen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach einer Vorlage von Bram Stoker („Bram Stoker’s Dracula“) gearbeitetes spannendes Horrorstück, in dem Michael Rooker („Henry - Portrait of a Serial Killer“) den toughen Märtyrer im Priestergewand mimt. Die Effekte sind zwar relativ einfach, werden jedoch effektiv in einer soliden Spannungsdramaturgie eingesetzt. Mit der Kleinstadt-im-Chaos-Szenerie einschließlich eines Axt schwingenden Opas und dem ansehnlichen Bodycount dürften sich Genre-Fans gut bedient fühlen.

Kommentare