Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Seed Warriors

Seed Warriors

Filmhandlung und Hintergrund

Ambitionierte Dokumentation über eine Strategie gegen die bedrohte Nahrungssicherheit der Menschheit.

Auf den norwegischen Spitzbergen-Inseln wird 2008 ein globaler Saatgut-Tresor in Betrieb genommen. Er dient zur dauerhaften Verwahrung von Samenproben weltweit als Ernährungsgrundlage herangezogener Pflanzen. Die damit bezweckte Erhaltung der betreffenden Artenvielfalt ist auch Ausgangspunkt für die durch Kreuzung mögliche Gewinnung modifizierter natürlicher Sorten. Jene sollen der globalen Erwärmung trotzen. Genmanipulierte Züchtungen hingegen beeinträchtigen die natürliche Vielfalt zunehmend.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Seed Warriors

Darsteller und Crew

  • Katharina von Flotow
  • Mirjam von Arx
  • Elia Lyssy
  • Janet Mccaig Taylor
  • Adrian Frutiger
  • Fabian Sturzenegger

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Seed Warriors: Ambitionierte Dokumentation über eine Strategie gegen die bedrohte Nahrungssicherheit der Menschheit.

    Mirjam von Arx und Katharina von Flotow („Darwins Reise ins Paradies der Evolution“) zeigen eine engagierte, zur Dikussion anregende Doku. Hintergrund dabei ist der Klimawandel, der in absehbarer Zeit die weltweite Ernährungssituation noch verschlimmern wird. Zu mitwirkenden „Seed Warriors“ zählen Zachary Muthamia, Kenias dem Spitzbergener Saatgut-Tresor zuarbeitender Genbank-Chef; sowie Marianne Bänziger, die Mais entwickelt, der bei geringer Wasserzufuhr überdurchschnittlichen Ertrag erbringt.
    Mehr anzeigen