Schatten der Vergangenheit

  1. Ø 0
   1991
Trailer abspielen
Schatten der Vergangenheit Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Schatten der Vergangenheit

Filmhandlung und Hintergrund

Privatdetektiv Mike Church hat sich in Los Angeles auf das Aufspüren von Vermißten spezialisiert. Eines Tages erhält er den Auftrag, die Identität einer Frau herauszufinden, die ihr Gedächtnis verloren hat. Mit Hilfe eines Hypnotiseurs wird die schöne Fremde in das Jahr 1948 und den Körper der Gattin eines berühmten Musikers versetzt – und eben diese Dame wurde damals angeblich von ihrem Ehemann aus Eifersucht erstochen. Als die alptraumhaften Schatten der Vergangenheit für Mikes Klientin immer bedrohlicher werden, sucht der Detektiv den in einem Pflegeheim lebenden Journalisten, ihren angeblichen ehemaligen Liebhaber, auf und erfährt von ihm den Schlüssel zu dem Geheimnis, das die mysteriöse Fremde umgibt.

Privatdetektiv Mike Church erhält den Auftrag, die Identität einer Frau herauszufinden, die ihr Gedächtnis verloren hat. Durch Hypnose stellt sich heraus, daß sie bereits im Jahre 1948 ermordet wurde. Kenneth Brannagh schuf im Stile eines Hitchcock den ersten Reinkarnations-Thriller der Filmgeschichte mit starken Film-Noir-Bezügen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Gleich mit seinem Hollywood-Debüt gelang dem britischen Theater-Darsteller und Allround-Talent Kenneth Branagh („Henry V“) ein großer Wurf. Sein Psycho-Thriller, in dem er selbst und seine Frau Emma Thompson in einer Doppelrolle alle Register ihres Könnens ziehen, liefert eine ungewöhnliche Geschichte, permanente Hochspannung und ein ebenso geschicktes wie waghalsiges Spiel mit verschiedenen Zeitebenen. Die Ausgangssituation, nämlich die Möglichkeit der Wiedergeburt, sorgt für eine Unmenge von Verwicklungen und unerwarteten Wendungen. Das starke Stück Suspense-Kino, das neben klassischen film-noir-Elementen auch eine wunderbare doppelte Love Story enthält, wird auch bei Video-Usern bestens ankommen.

Kommentare