Scalawag

Kinostart: 12.07.1974

Filmhandlung und Hintergrund

Erste von nur zwei Regiearbeiten von Kirk Douglas, der die Handlung der "Schatzinsel" in den Wilden Westen verlegt.

In Mexiko und Kalifornien begibt sich der einbeinige Pirat Peg gemeinsam mit den Kindern Jamie und Lucy-Ann auf die Suche nach einem Schatz, den seine Mannschaft auf einer Insel vergraben haben soll. Da die Männer mittlerweile alle tot sind, bleibt als einziger Informant ein trinkfreudiger Papagei. Dessen Kooperationsbereitschaft lässt jedoch zu wünschen übrig.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Scalawag: Erste von nur zwei Regiearbeiten von Kirk Douglas, der die Handlung der "Schatzinsel" in den Wilden Westen verlegt.

    Regiedebüt von Schauspiellegende Kirk Douglas („Spartacus“), über dem man eigentlich besser den Mantel des Schweigens gedeckt lassen sollte. Motive aus Robert Louis Stevensons Abenteuerroman „Die Schatzinsel“ wurden in den Wilden Westen versetzt, wobei die Dreharbeiten in Jugoslawien stattfanden. Immerhin befinden sich unter den Schauspielern spätere Stars wie Danny DeVito und Lesley-Ann Down. Douglas selbst unternahm 1975 mit „Männer des Gesetzes“ noch einen weiteren, ebenso wenig erfolgreichen Regieversuch und besann sich dann eines Besseren.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Scalawag