Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sands of Oblivion

Sands of Oblivion

Filmhandlung und Hintergrund

Effektvolles Fantasy-Abenteuer der B-Klasse, eine typische, leicht überdurchschnittliche Eigenproduktion des Syfy Channel. Die Story ist für deren Verhältnisse recht komplex geraten, es geht in drei Epochen um einen Übergriff antiker Mythologie auf die Gegenwart, um die Affäre zwischen einem Abenteurer (Victor Webster, „Melrose Place“) und einer Wissenschaftlerin (Morena Baccarin aus „V“), um ein unverarbeitetes...

Studenten unter Leitung von Dr. Alice Carter gehen im kalifornischen Santa Maria auf die Suche nach den dort im Sand ruhenden Originalkulissen von Cecil B. DeMilles „Die zehn Gebote“. Mit von der Partie sind Ex-Marine Mark und sein greiser Opa, der damals bei den Dreharbeiten als Dreikäsehoch dabei war und vielleicht noch weiß, wo was liegt. Leider fördern die Untersuchungen einen grimmigen Todesgott zutage, denn DeMille arbeitete mit geraubten Originalartefakten. Zum Glück war Mark im Irak und weiß, wie man orientalischen Despoten einheizt.

Eine Expedition erweckt in alten Filmkulissen versehentlich eine dämonische Gottheit zum Leben. Effektvolles und kurzweiliges B-Fantasyabenteuer aus routinierter TV-Schmiede und mit ebensolchen Darstellern, u.a. aus „Firefly“.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Effektvolles Fantasy-Abenteuer der B-Klasse, eine typische, leicht überdurchschnittliche Eigenproduktion des Syfy Channel. Die Story ist für deren Verhältnisse recht komplex geraten, es geht in drei Epochen um einen Übergriff antiker Mythologie auf die Gegenwart, um die Affäre zwischen einem Abenteurer (Victor Webster, „Melrose Place“) und einer Wissenschaftlerin (Morena Baccarin aus „V“), um ein unverarbeitetes Kriegstrauma, um ein filmhistorisches Kunst- und Gaunerstück, und, und, und. Actiongeladen, humorvoll, kurzweilig, ein guter Griff für Genrefreunde.
    Mehr anzeigen

Kommentare