Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. S.O.S. - Ein spannender Sommer

S.O.S. - Ein spannender Sommer

   Kinostart: 07.08.2009

SOS Svartskjær: Aufregendes Kinder-Abenteuer aus Norwegen mit Tieren und Verbrechern.

Poster S.O.S. - Ein spannender Sommer
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Aufregendes Kinder-Abenteuer aus Norwegen mit Tieren und Verbrechern.

Die 12-jährige Noora lebt auf einer norwegischen Insel, auf der ihre Familie Hütten an Touristen vermietet. Eines Tages findet sie ein hilfloses Robbenbaby, das sie versteckt und heimlich zu pflegen beginnt, damit es nicht dem Robben jagenden Feriengast Dieter in die Hände fällt. Durch ihre Heimlichtuerei zieht sie die Aufmerksamkeit anderer Gäste auf sich, die auf der Suche nach einem Päckchen mit Rauschgift sind, das wiederum Nooras jüngerer Bruder in seinem Besitz hat. Als bei ihrer schwangeren Mutter die Wehen einsetzen und sie von ihrem Vater ins Krankenhaus aufs Festland gebracht wird, spitzen sich während eines Sturms die Ereignisse zu…

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu S.O.S. - Ein spannender Sommer

Darsteller und Crew

  • Amina Hegvold Sanca
  • Øyvind Haugland Vaktskjold
  • Sander Berglund Francis
  • Ragnhild M. Gudbrandsen
  • Banthata Mokgoatsane
  • Bjørn Willberg Andersen
  • Janne Cathrin Langaas
  • Anders Rummelhoff
  • Ina Bye Hansen
  • Christian Rubeck
  • Gerald Pettersen
  • Arne Lindtner Næss
  • Rune H. Trondsen
  • Aage Aaberge
  • Sjur Aarthun
  • Helge Billing
  • Trond Bjerknes

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • S.O.S. - Ein spannender Sommer: Aufregendes Kinder-Abenteuer aus Norwegen mit Tieren und Verbrechern.

    Aufregendes Kinder-Abenteuer aus Norwegen, das geschickt die im Titel versprochene Spannung aufbaut und zum Mitfiebern einlädt. Regisseur Arne Lindtner Naess hatte sein Talent bereits mit „SOS - Petter ohne Netz“ unter Beweis gestellt und bietet hier eine überzeugende Mischung aus süßen Tieren, guten jungen Darstellern, beeindruckender Landschaft und der notwendigen Portion Action. Einziger Wehrmutstropfen für uns Deutsche dürfte sein, dass es sich bei dem Robben jagenden Feriengast um einen Landsmann von uns handelt…
    Mehr anzeigen