Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ryuichi Sakamoto: Coda
  4. Stream

Ryuichi Sakamoto: Coda (2017) · Stream

Ryuichi Sakamoto: Coda ist noch nicht legal im Stream verfügbar. In der Regel erscheint die Video-on-Demand-Version ähnlich wie die DVD und Blu-ray etwa sechs bis zwölf Monate nach Kinostart. Bei den Streaming-Flatrates wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket werden Filme in der Regel frühestens nach ein bis zwei Jahren ins Programm aufgenommen. Hier kannst du herausfinden, wo Ryuichi Sakamoto: Coda im Kino läuft.

Ryuichi Sakamoto: Coda bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei Amazon Prime Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ryuichi Sakamoto: Coda bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Filmhandlung

Dokumentation über den Pionier der elektronischen Musik Ryuichi Sakamoto, der im Jahr 2014 an Krebs erkrankt ist. Die sehr intime Dokumentation von Stephen Nomura Schible konzentriert sich auf die Zeit nach der Diagnose und begleitet den Schaffensprozess an Sakamotos Soloalbum Async. Die Vergangenheit der ikonischen Elektropop-Band Yellow Magic Orchestra, sowie Sakamotos diversen Arbeiten für den Film werden dabei nur am Rande thematisiert.