Filmhandlung und Hintergrund

Hausfrauenmelodram trifft Teenagerthriller in diesem handwerklich tadellosen und auch recht spannenden Drama aus gehobener Fernsehproduktion. Ex-Model Claudia Christian („The Hidden“), in dieser Konstellation für das tränenreiche Segment zuständig, spielt recht überzeugend die liebe Rabenmutter, während TV-Jungstar Kristian Ayre seinen Problemteenager als Eminem-Sparvariante anlegt. Für Action und Verfolgungsjagd...

Als sie ein Teenager war, gab die heute als Kunstmalerin erfolgreiche Jules Daniels auf Drängen der Eltern ihr frischgeborenes Baby zu Adoption frei und wird seither von Schuldgefühlen gequält. Was Jules nicht ahnt: Sohn Matt ist mittlerweile selbst zum Teen greift und auch kein schlechter (Graffiti-)Maler. Nun sucht er seine richtige Mutter, und ein Cop hilft ihm dabei im Austausch gegen kleinere Spitzeldienste. Unglücklicherweise bringt genau so ein Dienst Matt geradewegs in Lebensgefahr, just, als er die Identität seiner Mutter erfährt.

Erfolgreiche Kunstmalerin erhält Besuch von ihrem einst zur Adoption freigegebenen Teenagersohn, der nun leider von der Polizei wegen Mordes gesucht wird. Überzeugendes TV-Melodram.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hausfrauenmelodram trifft Teenagerthriller in diesem handwerklich tadellosen und auch recht spannenden Drama aus gehobener Fernsehproduktion. Ex-Model Claudia Christian („The Hidden“), in dieser Konstellation für das tränenreiche Segment zuständig, spielt recht überzeugend die liebe Rabenmutter, während TV-Jungstar Kristian Ayre seinen Problemteenager als Eminem-Sparvariante anlegt. Für Action und Verfolgungsjagd ist durchaus gesorgt, weshalb auch ein kurzfristig Chartsgastspiel möglich scheint.

Kommentare