Runaway - Spinnen des Todes

Kinostart: 08.03.1985

Runaway - Spinnen des Todes im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Regiearbeit von Michael Crichton aus dem Jahr 1984: Ein Wissenschaftler macht Roboter zu Killermaschinen.

In naher Zukunft haben hochentwickelte Roboter den Menschen alle niederen Arbeiten abgenommen. Als ein größenwahnsinniger Computerspezialist einen „Todes-Chip“ erfindet, mit denen die Roboter zu Killermaschinen werden, hat eine Spezialeinheit der Polizei alle Hände voll zu tun: Sie muss die blechernen Mörder von ihrer Mission abhalten und zugleich ihren Schöpfer stellen, der allerdings eine perfide Falle vorbereitet hat.

Roboter haben den Menschen alle niederen Arbeiten abgenommen. Alles läuft reibungslos, bis ein wahnsinniger Computer-Spezialist einen Todes-Chip entwickelt… Futuristischer Actionthriller mit Tom Selleck und Kristie Alley.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Runaway - Spinnen des Todes

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Runaway - Spinnen des Todes: Regiearbeit von Michael Crichton aus dem Jahr 1984: Ein Wissenschaftler macht Roboter zu Killermaschinen.

    Multitalent Michael Crichton ist als Autor für viele der größten Hollywoodblockbuster der letzten Jahre verantwortlich - von „Jurassic Park“ bis „Twister“. Nichtsdestoweniger hat er selbst in den 80ern als Regisseur eine Handvoll Filme inszeniert, wobei Flops wie „Runaway - Spinnen des Todes“ seine Regiekarriere schnell beendeten. Kleine Notiz am Rande: Der Rollenname von Tom Selleck, Ramse, wird in diesem Film etwa 52mal ausgesprochen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Runaway - Spinnen des Todes