1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rückkehr zum Planet der Affen

Rückkehr zum Planet der Affen

   Kinostart: 01.05.1970

Rückkehr zum Planet der Affen im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Beklemmendes Sequel zum Science-Fiction-Hit "Planet der Affen", der nahtlos an den ersten Teil anknüpft.

Der amerikanische Astronaut Brent ist auf der Suche nach seinem verschollenen Kollegen George Taylor - und kommt 2000 Jahre zu spät: Auf der Erde ist inzwischen eine neue Gesellschaftsordnung eingetreten, Affen sind an der Macht. Die letzten Menschen, unter denen Brent auch Taylor findet, wollen dieser Situation durch die totale Selbstzerstörung und Zündung einer Atombombe Herr werden.

Ein Astronaut sucht auf der von Affen regierten Erde der Zukunft seinen verschollen Kollegen. Von den neuen Machthabern gejagt entdeckt er in den U-Bahnschächten wahnsinnige Mutanten, die dem Planeten mit der göttlich verehrten Kobaldbombe den Rest geben.

Darsteller und Crew

  • Charlton Heston
    Charlton Heston
    Infos zum Star
  • Kim Hunter
    Kim Hunter
  • James Franciscus
    James Franciscus
  • Maurice Evans
    Maurice Evans
  • Linda Harrison
    Linda Harrison
  • Paul Richards
    Paul Richards
  • Ted Post
    Ted Post
  • Paul Dehn
    Paul Dehn
  • Milton R. Krasner
    Milton R. Krasner
  • Leonard Rosenman
    Leonard Rosenman

Kritiken und Bewertungen

3,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Rückkehr zum Planet der Affen: Beklemmendes Sequel zum Science-Fiction-Hit "Planet der Affen", der nahtlos an den ersten Teil anknüpft.

    Der zweite und einzige Film der Reihe, in dem Roddy McDowall nicht als Cäsar mitwirkte - der Schauspieler war seinerzeit anderweitig verpflichtet. Wegen des niedrigeren Budgets des Films im Vergleich zum Vorgänger trugen die Statisten Affen-Masken anstelle des berühmten Affen-Make-Ups. Infolge der Halbierung des Budgets strich Regisseur Don Medford die Segel und übergab an Ted Post. Bei Publikum und Kritik enttäuschte das Sequel in der ersten Stunde durch die komplette Wiederholung des ersten Teils - nur, dass hier anstelle von Charlton Heston James Franciscus vor den Affen davon läuft.

News und Stories

  • Prequel-"Planet der Affen" kommt 2011 in die Kinos

    20th Century Fox kündigt für „Rise of the Apes“ einen Kinostart im Sommer 2011 an. Basierend auf den Science-Fiction-Filmen „Planet der Affen“ aus den 70er Jahren, wird Regisseur Rupert Wyatt die Vorgeschichte inszenieren. Statt Schauspieler in Affenkostüme zu stecken, plant das Studio eine Computer-generierte Darstellung der Affen. Die technische Umsetzung übernimmt Peter Jacksons Weta Digital Ltd., die bereits für...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Rupert Wyatt dreht "Planet der Affen"-Prequel

    20th Century Fox plant bereits seit einiger Zeit eine Fortsetzung der erfolgreichen Science Fiction Kinoreihe „Planet der Affen“ aus den 70er Jahren. Unter dem Titel „Caesar“ wird nun der britische Regisseur Rupert Wyatt („The Escapist“) ein Prequel umsetzten. Das Original aus dem Jahr 1968 basiert auf dem gleichnamigen Roman des Franzosen Pierre Boulle. In der Geschichte landet eine Gruppe Astronauten, darunter der...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kim Hunter gestorben

    Kim Hunter gestorben

    Die Schauspielerin Kim Hunter ist am Mittwoch im Alter von 79 Jahren in ihrem New Yorker Appartement an einem Herzinfarkt gestorben. Ihre Darstellung der Stella in der „Endstation Sehnsucht„-Adaption brachte ihr 1951 den Oscar als beste Nebendarstellerin ein. Die wandlungsfähige Schauspielerin spielte die Rolle der Stella auch auf dem Broadway unter der Regie von Elia Kazan. Mit Marlon Brando, Karl Malden und Jessica...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare