Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Road

Road

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Aufschlussreiche Doku über die Motoren- und Gefühlswelt des gefährlichsten Straßenrennens der Welt.

Seit den späten 70er Jahren ist der Name Dunlop unmittelbar verbunden mit den britischen Motorradrennen über normale Stadt- und Landstraßen, genannt Tourist Trophy. Zuerst sorgten die Gebrüder Joey und Robert Dunlop für Furore und gewannen in den 80ern und 90ern zusammen mehr als drei Dutzend Titel bei den extrem riskanten Rennen. Dann stiegen auch noch Roberts Söhne Eilliam und Michael in den Rennzirkus ein - scheinbar unbeeindruckt von den zahlreichen schweren und letztlich tödlichen Unfällen von Vater wie Onkel.

Die vier Motorradrennfahrer der nordirischen Familie Dunlop prägen seit den 80ern das Gesicht der Tourist Trophy. Aufschlussreiche Einblicke in die Motoren- und Gefühlswelt des gefährlichsten Straßenrennens der Welt.

Darsteller und Crew

  • Michael Hewitt
    Michael Hewitt
  • Dermot Lavery
    Dermot Lavery

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Road: Aufschlussreiche Doku über die Motoren- und Gefühlswelt des gefährlichsten Straßenrennens der Welt.

    Mit seinen ebenso traditionsreichen wie unfassbar gefährlichen Straßenrennen, die angesichts ihres historischen Bodycounts in jedem anderen Land der nordwestlichen EU verboten wären, ist England das Land der Motorrad-Wagehälse par excellence - und der spektakulären Dokumentationen darüber. Dieses jüngere Beispiel widmet sich den Generationen der Streetracer-Familie Dunlop und glaubt aufschlussreichen Einblick in deren Alltag und Motive. Adrenalin hoch 10, mehr als gewöhnliches Special Interest.

Kommentare