Return to Sender

  1. Ø 0
   2015
Return to Sender Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Return to Sender: Thriller über eine Frau, die in einem kleinen Ort lebt und bei einem Blind-Date einen mysteriösen Mann kennenlernt. Mit Rosamund Pike und Nick Nolte in den Hauptrollen.

Die resolute Krankenschwester Miranda ist vielleicht nicht die beliebteste Kraft auf ihrer Station, doch fachlich macht ihr keiner etwas vor. Privat beweist sie weniger Instinkt, als sie den des Wegs stromernden Gelegenheitskriminellen William in ihre gute Stube lässt. Der dankt es ihr schlecht, in dem er Miranda brutal vergewaltigt. Bald darauf wird William gefasst und ins Gefängnis gesteckt, wo Miranda überraschenderweise den Kontakt zu ihm sucht. Offiziell zu Therapiezwecken, doch womöglich steckt mehr dahinter.

Krankenschwester Miranda wird von einem Strolch vergewaltigt. Dafür lässt sie ihm eine spezielle Therapie angedeihen. Ein Vergewaltigungs- und Rachethriller der eher bedächtigen Art. Rosamund Pike leistet in der Hauptrolle Großes.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Eine außergewöhnlich starke Darstellerleistung (Rosamund Pike) adelt diesen Rape-and-Revenge-Thriller, der im Gegensatz zu anderen Beispielen seiner Zunft mit üblen Sadismen und drastischem Blutvergießen weitgehend hinterm Berg hält. Stattdessen beobachten wir das Leben einer nicht mal sonderlich sympathischen wirkenden Frau und rätseln über ihre Motive, dem Peiniger zunächst regelrecht den Hof zu machen. Die Rache wird kühl genossen und fällt so beiläufig aus, wie es geht.

News und Stories

Kommentare