Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Recep Ivedik 4

Recep Ivedik 4

   Kinostart: 20.02.2014
Play Trailer
Poster Recep Ivedik 4

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 20.02.2014
  • Dauer: 118 Min
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: Türkei
  • Filmverleih: Kinostar

Filmhandlung und Hintergrund

Vierter Teil der überaus erfolgreichen, türkischen Komödienreihe über den tollpatschigen Helden Recep Ivedik, der sich dieses Mal als Fußballtrainier versucht.

Dieses Mal will Recep Evedik in seiner Nachbarschaft eine Gruppe von Kindern im Fußballspielen trainieren. Gut, dass das Grundstück, auf dem schon Recep als Kind kickte, noch frei ist. Doch nachdem die Jugendmannschaft mit dem Training begonnen hat, stellt sich heraus, dass das Areal an einen Unternehmer verkauft wurde und dieser duldet keine spielenden Kinder. Nun will Recept den Platz zurückkaufen. Um das dafür notwendige Geld aufzubringen, erscheint ihm die Teilnahme an einem Wettbewerb die richtige Lösung.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Recep Ivedik 4

Darsteller und Crew

  • Sahan Gökbakar
    Sahan Gökbakar
    Infos zum Star
  • Serkan Sagdic
  • Irfan Kangi
  • Berna Kizilkayalar
  • Ece Incebay
  • Caner Tanriverdi ...
  • Aziz Karakaya
  • Cem Korkmaz
  • Gülsah Yanas
  • Ekrem Aral Tuna
  • Halil Ibrahim Yilmaz
  • Togan Gökbakar
  • Emrah Çoban

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
5 Bewertungen
5Sterne
 
(5)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Recep Ivedik 4: Vierter Teil der überaus erfolgreichen, türkischen Komödienreihe über den tollpatschigen Helden Recep Ivedik, der sich dieses Mal als Fußballtrainier versucht.

    Die wohl bekannteste und auch erfolgreichste unter den türkischen Komödien-Reihen geht in die mittlerweile vierte Runde. Dabei bleibt nicht nur das Konzept mit jeder Menge Slapstick-Humor rund um den liebenswerten Recep gleich, sondern auch Regisseur Togan Gökbakar. Neben all dem auch familienfreundlichen Spaß, ist der Film zudem mit einer leichten Prise Kapitalismuskritik gewürzt. Wer schon die ersten drei Abenteuer des Helden mochte, kommt auch hier auf seine Kosten.
    Mehr anzeigen