Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rasmus und der Vagabund

Rasmus und der Vagabund

   Kinostart: 23.01.1997

Rasmus und der Vagabund im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Liebevolle Verfilmung von Astrid Lindgrens Kinderbuch mit ihrem Enkelsohn in der Hauptrolle.

Rasmus ist Waise und möchte endlich adoptiert werden. Leider haben immer nur nette, süße Mädchen dieses Glück, also haut er ab und macht sich selbst auf die Suche. Auf dem Weg begegnet er dem Vagabunden Paradies-Oskar, dem er sich anschließt. Gemeinsam erleben sie viele Abenteuer bevor Rasmus zu guter Letzt doch noch eine liebende Familie und ein Zuhause findet.

Liebevolle Verfilmung von Astrid Lindgrens Kinderbuch mit ihrem Enkelsohn in der Hauptrolle.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Rasmus und der Vagabund

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Rasmus und der Vagabund: Liebevolle Verfilmung von Astrid Lindgrens Kinderbuch mit ihrem Enkelsohn in der Hauptrolle.

    Liebevoller Kinderfilm mit einem Schuß Humor und jede Menge Abenteuern. Regisseur Olle Hellbom, der schon Astrid Lindgrens „Kalle Blomquist“ und die „Pippi Langstrumpf“ auf Celluloid brachte, schrieb bei „Rasmus und der Vagabund“ auch das Drehbuch gemeinsam mit Lindgren. Außerdem spielt ihr Enkel Eric den kleinen Frechdachs Rasmus.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • ZDF: Programm zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren

    Ehemalige BEM-Accounts31.10.2007

    Nicht nur der Kindersender KI.KA ändert sein Programm zu Ehren des 100. Geburtstags von Astrid Lindgren (Cinefacts berichtete), sondern auch das ZDF feiert am kommenden Wochenende die schwedische Erfolgsautorin.   Den Anfang macht am Samstag, 3. November 2007 um 9.25 Uhr das ZDF-tivi-Magazin „pur+“. Das Entdeckermagazin mit Andreas Korn untersucht, wie Pippi Langstrumpf die Welt verändert hat - und warum „das stärkste...