Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Randy Rides Alone

Randy Rides Alone


Randy Rides Alone: Früher Serienwestern mit John Wayne, der zuerst im Gefängnis landet und dann in gewohnter Manier den Banditen das Handwerk legt.

Filmhandlung und Hintergrund

Früher Serienwestern mit John Wayne, der zuerst im Gefängnis landet und dann in gewohnter Manier den Banditen das Handwerk legt.

Der verdeckte Ermittler Randy Bowers kommt nach Peyote Pass und wird dort beschuldigt, an einem Massaker im Saloon beteiligt gewesen zu sein. Mit Hilfe der Nichte des ermordeten Saloonbesitzers kann er aus dem Gefängnis entkommen. Auf der Flucht vor dem Sheriff stößt er zufällig auf das Versteck der Bande, die für die Morde verantwortlich ist. Als Rädelsführer entpuppt sich der gefürchtete Marvin Black, der zur Tarnung als der stumme Matt einen Laden betreibt und die Stadt völlig in seine Hand bekommen will.

Darsteller und Crew

  • John Wayne
    John Wayne
    Infos zum Star
  • Alberta Vaughn
  • George 'Gabby' Hayes
  • Yakima Canutt
  • Earl Dwire
  • Artie Ortego
  • Tex Phelps
  • Horace B. Carpenter
  • Tommy Coats
  • Herman Hack
  • Perry Murdock
  • Tex Palmer
  • Mack V. Wright
  • Harry Fraser
  • Lindsley Parsons
  • Paul Malvern
  • Archie Stout
  • Carl Pierson

Kritiken und Bewertungen

3,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Randy Rides Alone: Früher Serienwestern mit John Wayne, der zuerst im Gefängnis landet und dann in gewohnter Manier den Banditen das Handwerk legt.

    Lone-Star-Serienwestern, der zu den besseren der Reihe zählt. Neben dem jungen John Wayne sind auch die Stammkräfte George ‚Gabby‘ Hayes (hier als der Bösewicht) und Yakima Canutt (Stunts und Nebenrolle als einer von Hayes‘ Schergen) vertreten. Besonders beeindruckend ist der Anfang, als Wayne nichtsahnend den Saloon betritt, in dem das mechanische Klavier inmitten der Leichen vor sich hinspielt. Der Film wurde in Deutschland auch unter dem Titel „Der einsame Reiter“ vermarktet.
    Mehr anzeigen

News und Stories