Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Qie ting feng yun

Qie ting feng yun

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Alan Mak und Felix Chong, die kreativen Köpfe hinter „Infernal Affairs“, melden sich zurück an der Kriminalfilmfront mit einem weiteren atmosphärisch dichten Polizeithriller, in dem Gesetzeshüter mit den besten Absichten Grenzen überschreiten und sich in einen unheilvollen Krieg mit nicht immer sichtbaren Gegnern verstricken. Daniel Wu („Shinyuku Incident“) und Louis Koo („Connected“) füllen überzeugend die Hauptrollen...

Die Ermittler Gene und Max haben je beide ein schweres privates Päckchen zu tragen. Der eine bräuchte dringend Geld für die Operation seines kranken Kindes. Der andere liebt eine Frau aus besserem Hause und erhält ohne eigenes Geld nicht den Segen ihrer dünkelhaften Eltern. Als beide zur Überwachung einer krummer Geschäfte verdächtigen Firma eingesetzt werden, beschließen die Cops, privates Geld auf die dort aufgeschnappten Insidertipps zu setzen. Zunächst geht alles gut, doch dann werden interne Ermittler und, schlimmer noch, die Gangster misstrauisch.

Zwei befreundete Cops erwägen, ihre privaten Finanzprobleme auf Kosten der Unterwelt zu lösen. Letzterer bleibt das nicht lang verborgen. Stimmungsvoller, spannender Actionthriller von den Machern von „Infernal Affairs“.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Qie ting feng yun

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Alan Mak und Felix Chong, die kreativen Köpfe hinter „Infernal Affairs“, melden sich zurück an der Kriminalfilmfront mit einem weiteren atmosphärisch dichten Polizeithriller, in dem Gesetzeshüter mit den besten Absichten Grenzen überschreiten und sich in einen unheilvollen Krieg mit nicht immer sichtbaren Gegnern verstricken. Daniel Wu („Shinyuku Incident“) und Louis Koo („Connected“) füllen überzeugend die Hauptrollen, vergleichsweise blass bleiben die Gangster. Sauber choreografierte Action in edlem Ambiente, Spannung bis zum Schluss - Fans vom Fach werden nicht enttäuscht.
    Mehr anzeigen