Filmhandlung und Hintergrund

Als Solitär funktioniert der Film ausgezeichnet. Ein packender Korruptionsthriller um das Thema Steuer-CD, eine tragische „Mollath-Figur“ als Auslöser. Matthias Brandt ist als isolierter Kämpfer für Recht und Gerechtigkeit natürlich wieder eine Wucht, Ulrich Noethen ein beängstigend authentischer Amigo. Doch innerhalb der von-Meuffels-Reihe funktioniert der Film nicht. Wo kommt plötzlich von Meuffels Chef her?...

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Als Solitär funktioniert der Film ausgezeichnet. Ein packender Korruptionsthriller um das Thema Steuer-CD, eine tragische „Mollath-Figur“ als Auslöser. Matthias Brandt ist als isolierter Kämpfer für Recht und Gerechtigkeit natürlich wieder eine Wucht, Ulrich Noethen ein beängstigend authentischer Amigo. Doch innerhalb der von-Meuffels-Reihe funktioniert der Film nicht. Wo kommt plötzlich von Meuffels Chef her? Wieso taucht der frühere Polizeipförtner (Sigi Zimmerschied) nun in anderer Rolle auf? Und vor allem: Wie soll es mit von Meuffels nach so einer Geschichte weitergehen?

Kommentare