Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Pastor Shepherd

Pastor Shepherd

Filmhandlung und Hintergrund

Schon ein seltsamer, aber auch sehr sehenswerter Film ist diese tragikomische Groteske um einen mental gehandicapten (jedenfalls verhält er sich oft so), unablässig wie ein Honigkuchenpferd grinsenden (wenn er es mal nicht tut, ist man richtig erschrocken) Verlierer, der von seinem trinkfesten mexikanischen Nachbarn (Paraderolle für Danny Trejo) und dessen hübscher Tochter behutsam resozialisiert wird. Sehr schräg...

Der stets freundliche und gut gelaunte Shepherd lebt mit seiner senilen alten Mutter in einer Bruchbude und verrichtet schlecht bezahlte Sklavenarbeit als Vertreter für gefriergetrocknete Haustiere in Diensten eines mongoloiden Kleinunternehmers, der sich von ihm mit Lord anreden lässt. Als er erfährt, dass seine Mutter vielleicht nicht mehr lange leben wird, beschließt er, sie zu einem Auftritt ihres Lieblings-TV-Evangelisten zu fahren. Begleitet wird er auf der aufregenden Reise von seinem einzigen Freund und Nachbarn, dem Lebenskünstler Phil.

Ein freundlicher Verlierertyp, den alle nur ausnutzen, lernt mit Hilfe seines Nachbarn, sein Leben zurückzugewinnen. Schräge Typen und ebensolche Situationen in einer charmanten Tragikomödie mit leicht surrealer Note.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Schon ein seltsamer, aber auch sehr sehenswerter Film ist diese tragikomische Groteske um einen mental gehandicapten (jedenfalls verhält er sich oft so), unablässig wie ein Honigkuchenpferd grinsenden (wenn er es mal nicht tut, ist man richtig erschrocken) Verlierer, der von seinem trinkfesten mexikanischen Nachbarn (Paraderolle für Danny Trejo) und dessen hübscher Tochter behutsam resozialisiert wird. Sehr schräg, sehr komisch, sehr nett. Das Videocover suggeriert leider etwas völlig anderes.
    Mehr anzeigen