1. Kino.de
  2. Filme
  3. One Shot

One Shot

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Trotz strahlend blauer Kontaktlinsen verdächtige Ähnlichkeit mit irdischen Muselmanen haben zumindest die zivil gekleideten unter den Außerirdischen in diesem gleichwohl offiziell um Völkerverständigung werbenden Actionabenteuer der Budgetkategorie B. In einer durch den Rotfilter fotografierten Wüstenlandschaft entfalten sich Verfolgungsjagden, Oberservationen und Schießereien von geringer Dynamik und großer Ausdauer...

In der fernen Zukunft herrscht Krieg zwischen dem Volk der Menschen und dem der Ceruleaner. Verschiedenen Weltallgeplänkeln folgt ein Invasionsversuch der Menschen, der jedoch schlecht vorbereitet war und unter anderem die Elite-Scharfschützen Kyle Matthews und Jason Carpenter versprengt auf Cerulea zurück lässt. Matthews findet eines Tages am Rande der fremden Zivilisation, die der unseren nicht unähnlich sieht, eine von ihren eigenen Leuten für tot zurück gelassene Frau. Entgegen seiner Befehle versucht er, die Fremde zu retten.

Auf einem fernen Planeten beharken sich Menschen und Menschenähnliche. Da verlieben sich zwei Feinde ineinander. Bewährte Motive und Versatzstücke in einem actionreich, aber vorhersehbar realisierten Low-Budget-SciFi-Film.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Trotz strahlend blauer Kontaktlinsen verdächtige Ähnlichkeit mit irdischen Muselmanen haben zumindest die zivil gekleideten unter den Außerirdischen in diesem gleichwohl offiziell um Völkerverständigung werbenden Actionabenteuer der Budgetkategorie B. In einer durch den Rotfilter fotografierten Wüstenlandschaft entfalten sich Verfolgungsjagden, Oberservationen und Schießereien von geringer Dynamik und großer Ausdauer, namhaftester Star ist der in der Etappe hockende Kevin Sorbo.

News und Stories

  • Werner Herzog vs. Tom Cruise

    Das jüngste Projekt von Superstar Tom Cruise, die Verfilmung des Romanthrillers One Shot von Lee Child, war dem einen oder anderen Filmfan schon weit vor Beginn der Dreharbeiten eine belebte Diskussion wert. Immerhin soll der nicht mal 1,80 Meter große Cruise in dem Film von Regisseur Christopher McQuarrie die Hauptfigur des Jack Reacher darstellen, der in dem Buch als ein wahrer Koloss von einem Mann beschrieben wird...

    Kino.de Redaktion  
  • Tom Cruise als Jack Reacher?

    Tom Cruise wird demnächst in Horizons, dem neuen Streifen von Tron: Legacy-Macher Joe Kosinski mitwirken. Davor aber könnte er mal wieder den Action-Haudegen geben, denn der Superstar interessiert sich für die Hauptrolle in der Romanverfilmung One Shot. In der Geschichte von Lee Child soll Cruise den früheren Polizisten Jack Reacher spielen, der nun als getriebener Spürhund in alle möglichen Verbrechensfälle verwickelt...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare