Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Omen 4: Das Erwachen

Omen 4: Das Erwachen

  

Filmhandlung und Hintergrund

Der kinoerprobte, vierte Teil von Harvey Bernards erfolgreicher „Omen“-Serie. Die 8jährige Asia Vieira („Kevin - Allein zu Haus“) gibt darin einen überzeugenden kleinen Antichristen, und auch die erwachsenen Darsteller, insbesondere Michael Lerner („Harlem Nights“) und Faye Grant („Internal Affairs“), sind spürbar bemüht, ihren Charakteren Farbe und Glaubwürdigkeit zu verleihen. Regisseur Jorge Montesi hält sich...

Dem Jungpolitiker Gene York und seiner Frau Karen fehlt zum vollendeten Eheglück nur noch der Nachwuchs. So beschließt das Paar auf Anraten zweier Nonnen, die kleine Delia zu adoptieren. Das Mädchen entwickelt sich verblüffend schnell zum Wunschkind, beunruhigt aber im Laufe der Zeit besonders die Mutter durch eigentümliche Bösartigkeiten. Als sich auch noch mysteriöse Todesfälle im engsten Bekanntenkreis häufen, beauftragt Karen einen Privatdetektiv mit Nachforschungen über die Herkunft des Kindes. Der Stich ins Wespennest ist getan, denn die verhexte Delia bereitet die Rückkehr des Satans vor. Und Karen soll seine Mutter werden…

Ein Jungpolitiker und seine Frau adoptieren unwissentlich des Satans Tochter, was böse Folgen hat. Vierter Teil von Harvey Bernards Erfolgsserie.

Omen 4: Das Erwachen im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Faye Grant
  • Michael Woods
  • Michael Lerner
  • Asia Vieura
  • Madison Mason
  • Jim Byrnes
  • Duncan Fraser
  • Jorge Montesi
  • Dominique Othenin-Girard
  • Brian Taggert
  • Harvey Bernhard
  • Martin Fuhrer

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der kinoerprobte, vierte Teil von Harvey Bernards erfolgreicher „Omen“-Serie. Die 8jährige Asia Vieira („Kevin - Allein zu Haus“) gibt darin einen überzeugenden kleinen Antichristen, und auch die erwachsenen Darsteller, insbesondere Michael Lerner („Harlem Nights“) und Faye Grant („Internal Affairs“), sind spürbar bemüht, ihren Charakteren Farbe und Glaubwürdigkeit zu verleihen. Regisseur Jorge Montesi hält sich überwiegend an bewährte Mechanismen, was dem Zuschauer sensationelle Überraschungen ebenso erspart wie größere Enttäuschungen. Da die ersten drei Teile justament im Fernsehen wiederholt werden, dürfte dem kommerziellen Erfolg von „Omen IV“ nichts im Wege stehen.
    Mehr anzeigen