Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Oliver Twist

Oliver Twist

Filmhandlung und Hintergrund

Frühe Tonfilmversion des Charles-Dickens-Klassikers, die in Hollywood eine kleine Welle an Adaptionen des englischen Autors auslöste.

Der Waisenjunge Oliver wird zum Leichenbestatter Sowerberry in die Lehre gegeben, erträgt dessen Behandlung aber nicht und flüchtet. In London schließt er sich einer Bande von jungen Taschendieben an, die für den durchtriebenen Fagin arbeiten. Seine Verbrecherlaufbahn nimmt ein schnelles Ende, als er von dem wohlhabenden Brownlow ertappt wird. Anstatt ihn der Polizei auszuliefern, nimmt Brownlow Oliver bei sich auf. Doch so leicht lässt sich Fagin nicht abschütteln.

Darsteller und Crew

  • Dickie Moore
  • Irving Pichel
  • William "Stage" Boyd
  • Doris Lloyd
  • Alec B. Francis
  • Barbara Kent
  • George K. Arthur
  • Clyde Cook
  • William J. Cowen
  • Elizabeth Meehan
  • I. E. Chadwick
  • J. Roy Hunt
  • Carl Pierson

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Oliver Twist: Frühe Tonfilmversion des Charles-Dickens-Klassikers, die in Hollywood eine kleine Welle an Adaptionen des englischen Autors auslöste.

    Frühe Hollywood-Tonfilmversion des Klassikers von Charles Dickens, die angesichts späterer, weitaus erfolgreicherer Adaptionen des Romans - z.B. David Leans Version mit Alec Guinness (1948) in Vergessenheit geraten ist. Der Film löste in Hollywood seinerzeit eine kleine Welle von Dickens-Verfilmungen aus, im Laufe derer unter anderem George Cukors „David Copperfield“ (1935) entstand. Außerdem ist hier im Unterschied zu den meisten anderen Verfilmungen des Stoffes (und dem Musical) die Szene mit Fagin in der Todeszelle enthalten.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Ben Kingsley in "Oliver Twist"

    Kino.de Redaktion28.04.2004

    Schauspieler Ben Kingsley, der zuletzt in House of Sand and Fog zu sehen war, wird in Roman Polanskis Oliver Twist die Rolle des Fagin übernehmen. In die Hauptrolle wird der zehnjährige Engländer Barney Clark schlüpfen. In weiteren Rollen der Charles Dickens Verfilmung werden Jamie Foreman als Bill Sykes und Frank Finlay als Mr. Brownlow zu sehen sein. Die Dreharbeiten werden Mitte Juli in Prag beginnen.

  • Roman Polanski verfilmt "Oliver Twist"

    Kino.de Redaktion09.09.2003

    The Pianist Regisseur Roman Polanski wird Anfang nächsten Jahres Charles Dickens Roman Oliver Twist inszenieren. Der Klassiker des englischen Autoren über einen Waisenjungen wurde bereits mehrfach verfilmt. Roman Polanski wird seiner Inszenierung das Drehbuch von Ronald Harwood (The Pianist) zu Grunde legen.