Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Okhota na vervolfa

Okhota na vervolfa


Okhota na vervolfa: Die Chuzpe, einfach wie in „Inglorious Basterds“ den „richtigen Hitler“ umzulegen, haben sie leider nicht in diesem trotzdem historisch recht frei gestalteten russischen Kriegsabenteuer, aber dafür bringen sie wenigstens dekorativ zwei seiner angeblich zahlreich im Einsatz befindlichen Doppelgänger zur Strecke, was auch keinen schlechten Eindruck hinterlässt beim bestens unterhaltenen Freund des nicht um Fingerspitzengefühl...

Filmhandlung und Hintergrund

Die Chuzpe, einfach wie in „Inglorious Basterds“ den „richtigen Hitler“ umzulegen, haben sie leider nicht in diesem trotzdem historisch recht frei gestalteten russischen Kriegsabenteuer, aber dafür bringen sie wenigstens dekorativ zwei seiner angeblich zahlreich im Einsatz befindlichen Doppelgänger zur Strecke, was auch keinen schlechten Eindruck hinterlässt beim bestens unterhaltenen Freund des nicht um Fingerspitzengefühl...

Im Zweiten Weltkrieg planen die Deutschen in der besetzten Ukraine einen neuen Kommandostützpunkt, zu dessen Einweihung Adolf Hitler persönlich seinen Besuch angekündigt hat. Angeführt von einem aus deutscher Gefangenschaft geflohenen Offizier soll eine kleine russische Kommandoeinheit hinter die feindlichen Linien sickern und dem Führer den ihm gebührenden Empfang bereiten. Erst als der Trupp bereits in Bewegung ist erreicht den Generalstab die beunruhigende Nachricht, dass einer der Teilnehmer, man weiß nicht welcher, für die Deutschen spioniert.

Ein russisches Spezialkommando sickert im Zweiten Weltkrieg hinter feindliche Linien, um dem Führer persönlich den Garaus zu machen. Actiongeladenes Kriegsabenteuer mit bewährten (russischen) Zutaten.

Darsteller und Crew

  • Wladimir Litwinow
  • Boris Galkin
  • Mikhail Efremow
  • Vyacheslav Razbegayev
  • Ewgenj Mitrofanow

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Die Chuzpe, einfach wie in „Inglorious Basterds“ den „richtigen Hitler“ umzulegen, haben sie leider nicht in diesem trotzdem historisch recht frei gestalteten russischen Kriegsabenteuer, aber dafür bringen sie wenigstens dekorativ zwei seiner angeblich zahlreich im Einsatz befindlichen Doppelgänger zur Strecke, was auch keinen schlechten Eindruck hinterlässt beim bestens unterhaltenen Freund des nicht um Fingerspitzengefühl bemühten Kriegsheldendrama. Kriegsaction aus gehobener russischer Manufaktur, eine willkommene Ergänzung zu dergleichen Stoff aus Hollywood.
    Mehr anzeigen