Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Oil City Confidential - The Dr. Feelgood Story

Oil City Confidential - The Dr. Feelgood Story

Filmhandlung und Hintergrund

Ungewöhnlich tief gehende Musik-Doku über eine Rock-Band, deren Einfluss erheblich größer ist als ihre Bekanntheit.

Die Mitglieder der Anfang der 70er-Jahre entstandenen britischen „Pub-Rock“-Band Dr. Feelgood stammen alle vier aus Canvey Island, Essex. Ihr Musik-Stil hebt sich klar vom seinerzeit vorherrschenden Prog-Rock-Pomp ab und wird zum Vorläufer des Punk. Zum Kommentar der Protagonisten veranschaulicht einiges Material ihre Jugendzeit, anderes zeigt sie bei späteren Gigs. Gerade in ihrer Live-Dynamik erzielt die Band eine starke Wirkung. Doch neben dem Erfolg stellen sich auch tragische Schicksalsschläge ein.

Darsteller und Crew

  • Julien Temple
  • Stepehen Malit
  • George Hencken
  • Richard England
  • Stephen Organ
  • Caroline Richards
  • J.C. Carroll
  • Dr. Feelgood

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Oil City Confidential - The Dr. Feelgood Story: Ungewöhnlich tief gehende Musik-Doku über eine Rock-Band, deren Einfluss erheblich größer ist als ihre Bekanntheit.

    Julien Temple, der sich in seinen allgemein anerkannten Musik-Dokus unter anderem Größen wie „The Clash“ und „The Sex Pistols“ widmete, würdigt hier eine relativ unbekannte englische Combo. Deren nichtsdestotrotz hohe Bedeutung für die Entwicklung der Rockmusik der 1970er-Jahre ist sicherlich ein Motiv für diesen Film. Doch Temple siedelt die Geschichte auch vor dem Hintergrund weitergreifender sozio-kultureller Zusammenhänge an und sprengt insofern den Rahmen. Als zentrale Figur tritt „Feelgood“-Gitarrist Wilko Johnson auf.
    Mehr anzeigen