Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ohne Schuld

Ohne Schuld

Anzeige

Pour elle: Als Lisa unschuldig im Gefängnis landet, ist Ehemann Julien nicht bereit, das hinzunehmen. Spannendes Kriminaldrama aus Frankreich.

Handlung und Hintergrund

Als Lisa von der Arbeit heim kommt, steht die Polizei vor der Tür und verhaftet sie unter Mordverdacht. Alle Indizien und sogar ein Augenzeuge sprechen dafür, dass Lisa nach einem Streit ihre Chefin in der Tiefgarage erschlagen hat. Nur Lisas Mann glaubt, dass seine Frau auf keinen Fall eine Mörderin ist, und er liegt damit richtig. Als Lisa unschuldig zu 20 Jahren verurteilt wird, bereitet Julien ihre Befreiung aus dem Gefängnis und gemeinsame Flucht ins Ausland vor. Wichtig fürs Gelingen: Niemand, nicht einmal Lisa selbst, darf etwas davon ahnen.

Als Lisa unschuldig wegen Mordes im Gefängnis landet, ist Ehemann Julien nicht bereit, das hinzunehmen. Spannendes und gut gespieltes Familienkriminaldrama aus Frankreich.

Darsteller und Crew

Regisseur
  • Fred Cavayé
Produzent
  • Marc Missonnier,
  • Olivier Delbosc,
  • Eric Jehelmann
Darsteller
  • Vincent Lindon,
  • Diane Kruger,
  • Lancelot Roch,
  • Olivier Marchal,
  • Hammou Graïa,
  • Liliane Rovère,
  • Olivier Perrier,
  • Moussa Maaskri
Musik
  • Klaus Badelt
Kamera
  • Alain Duplantier
Schnitt
  • Benjamin Weill
Buchvorlage
  • Fred Cavayé

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ohne Schuld: Als Lisa unschuldig im Gefängnis landet, ist Ehemann Julien nicht bereit, das hinzunehmen. Spannendes Kriminaldrama aus Frankreich.

    Wie schnell man auch (oder gerade) im Zeitalter von Gentest und flächendeckender Kameraüberwachung als Unschuldiger im Gefängnis landen kann, zeigt dieses handwerklich sauber in helle Szene gesetzte Kinokriminaldrama aus Frankreich, das auch noch als Liebesdrama hervorragend funktioniert, weil es nämlich in erster Linie ein bezaubernder Liebesbeweis ist, den hier Vincent Lindon als unerschütterliche Ehemann der heftig im Gefängnis leidenden Diane Krüger („Inglorious Basterds“) erbringt. Gute Geschichte, Spannung und große Gefühle in ansprechender Verpackung.
    Mehr anzeigen
Anzeige