1. Kino.de
  2. Filme
  3. Odysseus & the Isle of Mists

Odysseus & the Isle of Mists

Filmhandlung und Hintergrund

SciFi-Channel-Produktion, die mit begrenztem Budget die griechische Mythologie umschreiben möchte.

Nach einem Angriff geflügelter Vampirmonster stranden Odysseus und seine Mannen auf einer abgelegenen Insel, wo sie sich weiteren Attacken ausgesetzt sehen. Doch glücklicherweise ist auf der Insel eine holde Maid ansässig, die nicht nur die Wunden der Krieger heilt, sondern ihnen auch Schutz vor den Monstern anbietet. Als Gegenleistung bittet sie Odysseus darum, ihr beim Verlassen der Insel behilflich zu sein. Da erscheint Odysseus die Göttin Athene im Traum, die ihn aufklärt, dass es sich bei der Dame um Persephone, die Göttin der Unterwelt, handelt. Und die strebe nach dem erfolgreichen Verlassen der Insel die Versklavung der Menschheit an.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Odysseus & the Isle of Mists

Darsteller und Crew

  • Stefanie von Pfetten
    Stefanie von Pfetten
    Infos zum Star
  • Arnold Vosloo
    Arnold Vosloo
  • Steve Bacic
    Steve Bacic
  • JR Bourne
    JR Bourne
  • Randal Edwards
    Randal Edwards
  • Leah Gibson
    Leah Gibson
  • Sonya Salomaa
    Sonya Salomaa
  • Perry Long
    Perry Long
  • Michael Antonakos
    Michael Antonakos
  • Terry Ingram
    Terry Ingram
  • Brook Durham
    Brook Durham
  • Kevin Leeson
    Kevin Leeson
  • Jamie Goehring
    Jamie Goehring
  • Kirk Shaw
    Kirk Shaw
  • Richard D. Titus
    Richard D. Titus
  • Tavin Marin Titus
    Tavin Marin Titus
  • C. Kim Miles
    C. Kim Miles
  • Gordon Williams
    Gordon Williams
  • Michael Richard Plowman
    Michael Richard Plowman
  • Judy Lee
    Judy Lee
  • Laura Toplass
    Laura Toplass

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Odysseus & the Isle of Mists: SciFi-Channel-Produktion, die mit begrenztem Budget die griechische Mythologie umschreiben möchte.

    Nicht sonderlich überzeugendes Monsterabenteuer, das im Auftrag des SciFi Channels entstand und vorgibt, ein verschollenes Kapitel aus der griechischen Mythologie zu erzählen. Ob man dafür den von Arnold Vosloo (Imhotep aus „Die Mumie“) tapfer verkörperten Odysseus ausgerechnet mit Vampiren konfrontieren musste, während sich Begleiter Homer eifrig Notizen macht, sei dahingestellt. Dem Vergnügen abträglich sind auf jeden Fall die gestelzten Dialoge und die dem geringen Budget zuzuschreibende dürftige Ausstattung.

Kommentare