Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. November Christmas

November Christmas

000575610.mp4
Anzeige

November Christmas: Für ein todkrankes Mädchen wird Weihnachten vorverlegt. Gelungenes US-Familiendrama mit Westernveteran Sam Elliott.

Poster Weihnachten des Herzens

November Christmas

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Die achtjährige Vanessa hat Krebs und voraussichtlich nicht mehr lange zu leben. Vanessas Eltern leben in einem kleinen Dorf auf dem Land und versuchen, ihrer Tochter die letzten Tage so schön wie möglich zu gestalten. Dazu gehört, dass Feste wie Halloween oder Weihnachten gegebenenfalls einfach vorgezogen werden. Das ganze Dorf unterstützt sie dabei, besonders aber der alte Farmer Jesse, der so seine eigenen Erfahrung mit schweren Verlusten hat. Zwischen ihm und Vanessa entspinnt sich eine besondere Beziehung.

Vanessa hat nicht mehr lange zu leben, doch große Lust auf Weihnachten. Also wird das Fest kurzerhand vorverlegt. Überzeugende Darsteller und einige starke Momente in einem amerikanischen Familiendrama im Festgewand.

Darsteller und Crew

  • Sam Elliott
    Sam Elliott
  • John Corbett
    John Corbett
  • Sarah Paulson
    Sarah Paulson
  • Karen Allen
    Karen Allen
  • Emily Alyn Lind
    Emily Alyn Lind
  • Elizabeth McLaughlin
  • Max Charles
    Max Charles
  • Richard Fitzpatrick
  • Robert Harmon
  • P'Nenah Goldstein
  • David A. Rosemont
  • Brent Shields
  • Attila Szalay
  • Steven Cohen
  • Ernest Troost

Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • November Christmas: Für ein todkrankes Mädchen wird Weihnachten vorverlegt. Gelungenes US-Familiendrama mit Westernveteran Sam Elliott.

    Obwohl hier ein unheilbar krankes Kind auf gar wundersame Weise doch noch die Kurve kriegt, ist diese amerikanische Dramenproduktion im Zeichen des Weihnachtssterns nicht etwa ein entfesselter Kitsch, sondern eine gut gemachte, aufbauende Kinder- und Familiengeschichte voll starker Momente und dem Herz am rechten Fleck. Dazu trägt nicht zu knapp der altgediente Western- und Actionfilmveteran Sam Elliott bei. Erste Wahl für den konservativen Festtagsfamilienabend.
    Mehr anzeigen
Anzeige