Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. New Year's Day

New Year's Day

New Year's Day: Rastlose, moderne Geschichte mit allen optischen Rafinessen um zwei Teenager, die das Leben bis zum äußersten auskosten und dann Selbstmord begehen wollen.

Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Rastlose, moderne Geschichte mit allen optischen Rafinessen um zwei Teenager, die das Leben bis zum äußersten auskosten und dann Selbstmord begehen wollen.

Auf dem Weg ins Skilager in Frankreich wird der Reisebus einer englischen Schulklasse unter einer Lawine begraben. Die beiden ungleichen Teenager Jake und Steven sind die einzigen Überlebenden. Um das Trauma zu verarbeiten, schlägt der sarkastische Steven vor, dass die Freunde jeden der nächsten 365 Tage so leben, als wäre es ihr letzter, um danach Selbstmord zu begehen.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • New Year's Day: Rastlose, moderne Geschichte mit allen optischen Rafinessen um zwei Teenager, die das Leben bis zum äußersten auskosten und dann Selbstmord begehen wollen.

    In seinem zweiten Spielfilm spielt der Brite Suri Krishnamma mit sämtlichen optischen und akustischen Stilmitteln, um eine rastlose, moderne Geschichte zu erzählen. Schulterkamera, Zeitlupe, Zeitraffer, Fischaugen-Optik, Farbfilter und ein die Handlung kommentierender Soundtrack werden ihre Wirkung bei einem jugendlichen Publikum nicht verfehlen, das sich nicht über mangelnde Tiefgründigkeit beklagen wird.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Jon Bon Jovi und Til Schweiger bekommen Frühlingsgefühle an Sylvester

    Kino.de Redaktion26.01.2011

    New Year’s Eve, das Quasi-Sequel zu Valentine’s Day, der Liebeskomödie mit Starbesetzungs-Ensemble, ist nicht gerade arm an namhaften Darstellern. Regisseur Garry Marshall darf unter anderem Halle Berry, Jessica Biel, Abigail Breslin, Robert De Niro, Zac Efron, Ashton Kutcher, Lea Michele, Sarah Jessica Parker, Michelle Pfeiffer, Hilary Swank, Sienna Miller und Sofia Vergara vor der Kamera begrüßen, aber im Falle dieses...