Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

New Kids Nitro: Fortsetzung des niederländischen Überraschungshits nach den erfolgreichen Internetclips um den Alltag von fünf Proletenkumpels aus der Provinz.

Handlung und Hintergrund

Fünf Proleten aus dem niederländischen Kaff Maaskantje liegen sich mit den fiesen Schlägern aus dem Nachbardorf Schijndel in den Haaren. Und das bedeutet: wüste Schlachten, brutale Prügeleien und illegale Autorennen. Doch dann droht etwas viel Schlimmeres, das Revier der holländischen Dumpfbacken zu gefährden: eine Zombieplage! Als die ein erstes Opfer in ihrer Nähe fordert, machen Maaskantje und Schijndel gemeinsame Sache, um den ekligen Untoten ein für allemal zu zeigen, wer im Land der Tulpen und Windmühlen das Sagen hat.

Fünf Proleten aus dem niederländischen Kaff Maaskantje liegen sich mit den fiesen Schlägern aus dem Nachbardorf Schijndel in den Haaren. Und das bedeutet: wüste Schlachten, brutale Prügeleien und illegale Autorennen. Doch dann droht etwas viel Schlimmeres, das Revier der holländischen Dumpfbacken zu gefährden: eine Zombieplage! Als die ein erstes Opfer in ihrer Nähe fordert, machen Maaskantje und Schijndel gemeinsame Sache, um den ekligen Untoten ein für allemal zu zeigen, wer im Land der Tulpen und Windmühlen das Sagen hat.

Die fünf Prolls aus Masskantje zoffen sich mit fiesen Schlägern und müssen sich einer Zombie-Invasion erwehren. Fortsetzung des niederländischen Überraschungshits nach den erfolgreichen Internetclips um den Alltag von fünf Proletenkumpels aus der Provinz.

Anzeige

News und Stories

  • Was wurde aus dem „New Kids Turbo“-Cast?
    Lisa Wolke05.01.2021

    Die unvergessenen Filme „New Kids Turbo“ und „New Kids Nitro“ sind bereits 10 Jahre alt und wir fragen uns, was ist aus den kultigen Holländern geworden?

Besetzung und Crew

Regisseur
  • Steffen Haars,
  • Flip Van der Kuil
Produzent
  • Maarten Swart,
  • Ronald van Wechem,
  • Hans de Weers,
  • Reinout Oerlemans
Co-Produzent
  • Steffen Haars,
  • Flip Van der Kuil
Darsteller
  • Huub Smit,
  • Tim Haars,
  • Steffen Haars,
  • Wesley van Gaalen,
  • Flip Van der Kuil,
  • Bart de Rijk,
  • Nicole van Nierop,
  • Ruud Matthijssen
Drehbuch
  • Flip Van der Kuil
Musik
  • Junkie XL
Kamera
  • Joris Kerbosch
Schnitt
  • Flip Van der Kuil
Casting
  • Job Castelijn

Bilder

Kritikerrezensionen

    1. Bei allem Erfolg: Stumpfsinn, auch wenn er als Stumpfsinn ausgestellt werden soll, bleibt doch immer Stumpfsinn.
      Mehr anzeigen
    2. New Kids Nitro: Fortsetzung des niederländischen Überraschungshits nach den erfolgreichen Internetclips um den Alltag von fünf Proletenkumpels aus der Provinz.

      In ihrem zweiten Kinostreich haben die holländischen Kult-Proleten einen würdigen Gegner gefunden: eine Horde Zombies!

      Jackass“ und „Borat“ waren gestern. Denn heute haben die fünf Proleten-Jungs aus dem niederländischen Kaff Maaskantje das Sagen. Nach ihrem megaerfolgreichen ersten Leinwandauftritt im letzten Jahr melden sich die New Kids mit ihrem zweiten Kinofilm zurück. Und der ist garantiert noch schräger, noch unglaublicher und noch geschmackloser als der erste Teil. Am Anfang ist eigentlich alles wie immer. Richard, Robbie, Rikkert, Gerrie und Barrie liegen sich mit den fiesen Schlägern aus dem Nachbardorf Schijndel in den Haaren. Und das bedeutet: wüste Schlachten, Kloppereien und wilde illegale Autorennen, bei denen selbst Vin Diesel ziemlich alt aussehen würde. Doch dann droht etwas viel Schlimmeres die idyllische Provinz der holländischen Proleten zu gefährden: eine Zombieplage! Als die ein erstes Opfer in ihrer Nähe fordert, schließen Maaskantje und Schijndel einen Waffenstillstand und machen gemeinsame Sache, um den ekligen Untoten ein für alle Mal zu zeigen, wer heute im Land der Tulpen und Windmühlen das Sagen hat. Der Siegeszug der New Kids, die mit Vokuhila-Frisuren, 90er-Jahre-Trainingsanzügen und dicken Goldketten durch die Dörfer ziehen und um keinen noch so blöden Spruch verlegen sind, begann schon lange vor ihrem ersten Kinostreich. Steffen Haars und Flip Van der Kuil, die kreativen Köpfe hinter den holländischen Homies, schufen sich mit kurzen Clips erst im Internet eine Fangemeinde, eroberten dann das Fernsehen und sind jetzt zu wahren Leinwand(anti)helden geworden. Könnte also das neue Filmjahr besser beginnen als mit den Zombies killenden New Kids?
      Mehr anzeigen
    Anzeige