Filmhandlung und Hintergrund

Johnny Knoxville und Patton Oswalt als einander in tiefer Feindschaft verbundene Brüder in einem liebenswerten Bad-Taste-Klamauk der „Kindergarten Cop“-Schule. Bezieht einen nicht geringen Teil seines Reizes aus dem Umstand, dass hier (allenfalls biologisch) Erwachsene Zoten in Gegenwart kleiner Kinder reißen. Passend dazu ist jeder Erwachsener als Karikatur gezeichnet, während die Kids vergleichsweise reif und distinguiert...

Schon seit frühester Jugend liegt Randy nichts so sehr am Herzen wie das Pfadfindertum. Und auch als Erwachsener lässt er nicht ab von seiner Leidenschaft, engagiert sich vielmehr ehrenamtlich als Fähnleinführer einer leider arg im Schwinden begriffenen Jugendgruppe. Umso härter trifft ihn, als selbst die letzten Kids ihm noch die Gefolgschaft kündigen und ausgerechnet den Computerspielabend bei seinem verdorbenen Bruder vorziehen. Doch Randy wird sich nicht damit abfinden und hat auch schon eine Idee.

Ein engagierter Pfadfinderführer „entführt“ eine Jugendgruppe in die Natur, die zornigen Eltern im Gefolge. Johnny „Jackass“ Knoxville und Patton „Spence“ Oswalt als ungleiche Brüder in einer rustikalen Actionkomödie.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Nature Calls

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Johnny Knoxville und Patton Oswalt als einander in tiefer Feindschaft verbundene Brüder in einem liebenswerten Bad-Taste-Klamauk der „Kindergarten Cop“-Schule. Bezieht einen nicht geringen Teil seines Reizes aus dem Umstand, dass hier (allenfalls biologisch) Erwachsene Zoten in Gegenwart kleiner Kinder reißen. Passend dazu ist jeder Erwachsener als Karikatur gezeichnet, während die Kids vergleichsweise reif und distinguiert erscheinen. Aus den US-Kinos nach oben in den Videocharts.

Kommentare