Filmhandlung und Hintergrund

Anne Archer („Die Stunde der Patrioten“) und Maria Conchita Alosnso („Ausgelöscht“) sind die Rivalinnen in einem sauber inszenierten, gleichwohl nicht allzu aufregenden Cable-TV-Krimi um die nicht immer sauberen Machenschaften der New York Cops und den Kampf einer Witwe und alleinerziehenden Mutter um das, was sie für ihr gutes Recht hält. Kein Fall für Action-orientierte Thrillerfans, aber solide, gut gespielte Ergänzung...

Nur einen Tag nach dem 17. Geburtstag ihrer Tochter erfährt Therese Sullivan, daß ihr Mann Eddie in Ausübung seiner Pflichten als Cop beim NYPD hinterrrücks von Drogendealern ermordet wurde. Theresa verfällt in Trauer und Depression, bis ihr ein Freund des Hauses die Nachricht zusteckt, daß Eddie gar nicht auf der Straße, sondern in den Armen einer Prostituierten in einem illegen Polizeiclub starb. Theresa beschließt, das Department mit dieser Nachricht zu erpressen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Anne Archer („Die Stunde der Patrioten“) und Maria Conchita Alosnso („Ausgelöscht“) sind die Rivalinnen in einem sauber inszenierten, gleichwohl nicht allzu aufregenden Cable-TV-Krimi um die nicht immer sauberen Machenschaften der New York Cops und den Kampf einer Witwe und alleinerziehenden Mutter um das, was sie für ihr gutes Recht hält. Kein Fall für Action-orientierte Thrillerfans, aber solide, gut gespielte Ergänzung im Dramen-Regal.

Kommentare