Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mr. Boo 2

Mr. Boo 2

Filmhandlung und Hintergrund

Angegrautes Sequel der spektakulär-albernen „Mr. Boo“-Comedy-Serie aus Hongkong, deren Vorgänger in Deutschlands Videotheken unter dem Titel „Hongkong Police“ Staub fängt und ebenfalls mit den notorischen Hui-Brüdern („Mad Mission“) in den Hauptrollen Flachsinn verzapft. Die geben sich auch diesmal wieder sichtlich Mühe, Vorbildern wie den „Three Stooges“ nachzueifern und dabei die wunderbare Welt der Medien mit...

In Hongkong bekriegen sich zwei verfeindete Fernsehstationen. Drei arglose, ebenso untalentierte wie karriereversessene Brüder geraten zwischen die Fronten. Der begabteste des Trios, ein gutaussehender Bühnenzauberer, muß sich zudem eines anhänglichen Manager-Parasiten erwehren, der seinen Klienten ausnimmt. Der trotteligste der Brüder wird schließlich durch Zufall als Moderator für eine Quiz- Sendung entdeckt und zum Intendanten befördert, worauf sich alle Probleme in Wohlgefallen auflösen.

In Hongkong bekriegen sich zwei verfeindete Fernsehstationen. Drei arglose, ebenso untalentierte wie karriereversessene Brüder geraten zwischen die Fronten. Angegrautes Sequel der spektakulär-albernen „Mr. Boo“-Comedy-Serie aus Hongkong.

Darsteller und Crew

  • Michael Hui
  • Samuel Hui
  • Ricky Hui
  • Raymond Chow

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Angegrautes Sequel der spektakulär-albernen „Mr. Boo“-Comedy-Serie aus Hongkong, deren Vorgänger in Deutschlands Videotheken unter dem Titel „Hongkong Police“ Staub fängt und ebenfalls mit den notorischen Hui-Brüdern („Mad Mission“) in den Hauptrollen Flachsinn verzapft. Die geben sich auch diesmal wieder sichtlich Mühe, Vorbildern wie den „Three Stooges“ nachzueifern und dabei die wunderbare Welt der Medien mit harmlos- naiven Späßchen zu parodieren. Für Leute, denen die „total verrückte Nuß“ zu tief geht.
    Mehr anzeigen