1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mr. Accident

Mr. Accident

Filmhandlung und Hintergrund

Australiens Comedyaushängeschild Yahoo Serious meldet sich mit diesem Slapstickfeuerwerk zurück.

Einer langen Ahnenreihe professioneller Müllzerkleinerer entstammend, ist Roger Crumpkin das Zerstören sozusagen in die Wiege gelegt, was in der Eierfabrik Sydney Egg House, in der der Tölpel als Qualitätstester wirkt, schon einmal für den einen oder anderen Produktionsstau sorgt. Als das Egg House einen neuen Benutzer bekommt und dieser mit skrupellosen Mitteln nach der Marktführerschaft strebt, ist er bei Crumpkin an den Falschen geraten. Der torpediert mehr zufällig als bewusst die Pläne schon im Keim und spannt dem Gangster obendrein die Braut aus.

Was Tolpatsch Roger anfasst, geht kaputt. Als ein Gangster eine Weltverschwörung plant, erweist sich diese Gabe erstmals als hilfreich. Hardcore-Slapstick von und mit Yahoo Serious („Einstein Junior“).

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mr. Accident

Darsteller und Crew

  • Yahoo Serious
    Yahoo Serious
    Infos zum Star
  • Helen Dallimore
    Helen Dallimore
  • David Field
    David Field
  • Grant Piro
    Grant Piro
  • Jeanette Cronin
    Jeanette Cronin
  • Garry McDonald
    Garry McDonald
  • David Hoey
    David Hoey
  • Felix Williamson
    Felix Williamson
  • Pippa Grandison
    Pippa Grandison
  • Libby Gorr
    Libby Gorr
  • Paul Livingston
    Paul Livingston
  • Warwick Ross
    Warwick Ross
  • Steve Arnold
    Steve Arnold
  • Simon Martin
    Simon Martin
  • Nerida Tyson-Chew
    Nerida Tyson-Chew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mr. Accident: Australiens Comedyaushängeschild Yahoo Serious meldet sich mit diesem Slapstickfeuerwerk zurück.

    Karottenkopf Yahoo Serious, zweites großes Comedy-Aushängeschild Australiens neben dem unverwüstlichen Paul Hogan, meldet sich ein gutes Jahrzehnt nach „Einstein Junior“ zurück auf der internationalen Bühne mit diesem ausgelassenen Slapstick-Feuerwerk der naiv-herzlichen Schule. Bösewichte grimassieren, Frauen wackeln und quieken, und wer hundert Meter mit dem Auto abstürzt, steigt nachher aus und klopft einen Spruch. Kinder sitzen in der erste Reihe, doch auch erwachsene Klamottenfans werden vom Spaßvogel aus Down Under bestens bedient.

Kommentare