Filmhandlung und Hintergrund

Derek Yee („One Night in Mongkok“) hat gut aufgepasst bei Vorbildern wie De Palma, Scorsese und Cimino, wenn in diesem zur obersten HK-Budgetklasse zählenden Gangsterdrama ein von Daniel Wu („Blood Brothers“) überzeugend verkörperter Undercover-Cop sich mehr mit seinem Umfeld identifiziert, als gut für ihn wäre. Vor atemberaubend fotografierten Großstadt- und Landschaftskulissen entfaltet sich ein komplexes Jeder-gegen-jeden-Szenario...

Seit sieben Jahren unterwandert Nick die Gangsterbande des Drogenzaren Kwan und hat in dieser Zeit nicht nur viel über das organisierte Verbrechen an die zufriedenen Chefs weitergegeben, sondern auch komplett das Vertrauen seines offiziellen Brötchengebers errungen. Der plant nun, sich mehr um die Familie zu kümmern, und will ausgerechnet Nick die Führung des Imperiums zumindest vorübergehend anvertrauen. Als wenn der gerade nicht genug zu tun hätte, mit seiner Junkie-Geliebten und deren eifersüchtigem Gaunergatten.

Ein Undercover-Cop wird von seinem Gangsterboss als Nachfolger erkoren in diesem fesselnden Gangsterdrama aus fernöstlicher Könnerhand.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Derek Yee („One Night in Mongkok“) hat gut aufgepasst bei Vorbildern wie De Palma, Scorsese und Cimino, wenn in diesem zur obersten HK-Budgetklasse zählenden Gangsterdrama ein von Daniel Wu („Blood Brothers“) überzeugend verkörperter Undercover-Cop sich mehr mit seinem Umfeld identifiziert, als gut für ihn wäre. Vor atemberaubend fotografierten Großstadt- und Landschaftskulissen entfaltet sich ein komplexes Jeder-gegen-jeden-Szenario, in dem die gut gemachten Actionszenen die leiseren Passagen nicht erschlagen. Erste Wahl für Thriller-Fans.

Kommentare