Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Moon over Miami - Ein mörderischer Trip

Moon over Miami - Ein mörderischer Trip

Filmhandlung und Hintergrund

Popstar Cindy Lauper („Vibes“) zeigt in diesem schrägen Road Movie, daß Girls nicht immer nur Fun wollen, sondern manchmal auch gehörig ums Überleben kämpfen müssen. In lakonischen Szenen erzählt Edward Bianchi („Der Fanatiker“) die Geschichte ihrer Flucht vor einem Killer, aber auch vor ihrem eigenen, ungeordneten Leben, durch die Vereinigten Staaten. In bester Genretradition läßt Bianchi eine Reihe skurriler...

Die Tänzerin Cyd wird Zeugin des Mordes an ihrem Verehrer, einem einflußreichen Pferdebesitzer. Kurz bevor er stirbt, drückt er Cyd einen geheimnisvollen Schlüssel in die Hand. Fortan befindet sich Cyd in Richtung Miami auf der Flucht vor dem Killer. Sie schlüpft unter im Hotel eines ehemaligen Golf-Profis, der so angetan von der verwirrten Frau ist, daß er ihr sogar helfen will, ihren Sohn wiederzufinden. Aus Versehen erwischt er jedoch ein falsches Kind. In der Folge muß die zusammengewürfelte Familie zu Dritt allerhand Abenteuer bestehen, bis das Rätsel des Schlüssels dramatisch gelöst wird: Mit ihm kann man einen Behälter mit kostbarem Pferdesperma für die Zucht öffnen.

Schräges Road Movie mit Popstar Cindy Lauper um eine Tänzerin, die sich auf der Flucht vor einem Killer, aber auch vor ihrem eigenen chaotischen Leben befindet und dabei einer Reihe skurriler Figuren begegnet.

Darsteller und Crew

  • Andrzej Bartkowiak
    Andrzej Bartkowiak
    Infos zum Star
  • Cyndi Lauper
  • David Keith
  • Johnny Pinto
  • José Perez
  • Anita Morris
  • Richard Belzer
  • David Thornton
  • Linda Hart
  • Hazen Gifford
  • Edward Bianchi
  • Mitch Glazer
  • Aaron Russo
  • William C. Carraro
  • Mason Daring

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Popstar Cindy Lauper („Vibes“) zeigt in diesem schrägen Road Movie, daß Girls nicht immer nur Fun wollen, sondern manchmal auch gehörig ums Überleben kämpfen müssen. In lakonischen Szenen erzählt Edward Bianchi („Der Fanatiker“) die Geschichte ihrer Flucht vor einem Killer, aber auch vor ihrem eigenen, ungeordneten Leben, durch die Vereinigten Staaten. In bester Genretradition läßt Bianchi eine Reihe skurriler Gestalten auftreten und zeigt damit ein angenehm verschrobenes Bild der USA. Aber auch auf ein gerüttelt Maß an Spannung und Humor braucht in diesem unterhaltsamen Hohelied auf sympathische Loser mit David Keith („The Rose“) und Richard Belzer („Fame“) nicht verzichtet werden.
    Mehr anzeigen