1. Kino.de
  2. Filme
  3. Minority Report / The Abyss

Minority Report / The Abyss

  

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei atmosphärische Science-Fiction-Thriller von Steven Spielberg und James Cameron.

„Minority Report“: Als Chef einer Polizeitruppe mit Hellsehern soll John Anderton Verbrechen verhindern, bevor sie geschehen. Bei einer Kontrolluntersuchung des Programms wird Anderton selbst als künftiger Killer identifiziert und muss fliehen. „The Abyss“: Verstärkt um eine Gruppe Elitesoldaten soll die Mannschaft einer Unterwasserstation ein mit Nuklearraketen bestücktes Atom-U-Boot aus einer Tiefseespalte bergen. Bei der Aktion kommt es zu mehreren Begegnungen mit außerirdischen Lebensformen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Minority Report / The Abyss: Zwei atmosphärische Science-Fiction-Thriller von Steven Spielberg und James Cameron.

    Zwei spannende, atmosphärisch dichte Science-Fiction-Thriller von den Regie-Ikonen Steven Spielberg und James Cameron. Während Spielberg in „Minority Report“, seiner ersten Zusammenarbeit mit Tom Cruise, nach der Vorlage von Philip K. Dick eine beklemmende Zukunftsvision entwirft, sorgt der Schauplatz der Unterwasserstation in Camerons „The Abyss“ für klaustrophobische Zustände. Nach „Aliens“ beschäftigt sich Cameron hier mit eigentlich freundlich gesinnten Außerirdischen, denen der zerstörerische Umgang der Menschen mit der Erde ein Dorn im Auge ist.

Kommentare